Frauentausch!!!!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von amilo1971 15.09.08 - 21:49 Uhr

guckt jemand von Euch grad Frauentausch??


Sagt mal, hat die Schicki-Micki Tussi die Lippen aufgespritzt??
Ich hab mich grad gekringelt, die ist zu doof für Koffer zu tragen und ein gebrühl um die Katzen.
Und dann meint sie, wer weiß wie hübsch sie ist und was sie ist.. aber guckt die auch in den Spiegel?


Leuts gibt es..

Beitrag von daskleinefrauchen 15.09.08 - 22:01 Uhr

hallo!

die folge kenne ich,wenn mich nicht alles täsucht heisst die tante bea!

wird noch besser,hör dir allein mal die stimme an #schock#schock

liegt wohl an den bockwurstlippen:-p:-D#klatsch

lg heike

Beitrag von septimus 15.09.08 - 22:02 Uhr

wahhhhhh! die ist Fotomodell?

Für was?
die Füsse?
Fürs Gesicht sicherlich nicht!

Beitrag von daskleinefrauchen 15.09.08 - 22:03 Uhr

bestimmt für kondome!

Beitrag von septimus 15.09.08 - 22:05 Uhr

gruselig die alte

Beitrag von daskleinefrauchen 15.09.08 - 22:06 Uhr

wohl war!alleine die stimme#schock
die soll man das teil mit den batterien aus dem arsch nehmen,grausam

Beitrag von septimus 15.09.08 - 22:06 Uhr

ich finde die Lippen am schlimmsten,sieht aus als ob sie keien Zähne hat...äh!

Beitrag von jewishwoman 15.09.08 - 23:06 Uhr

Fuer ein schmuddeliges Pornomagazin!!!
Nee echt schaemt die sich wie die mit dem Geld umgeht, die hat ja nichts gelernt, anstatt nachdenklich zu werden ist die nur am meckern. Bei soviel Dummheit ist man geschockt\

Cu naomi

Beitrag von daskleinefrauchen 15.09.08 - 22:10 Uhr

also ich würde meine katzen ganz gewiss nicht einsperren damit madame plüsch ihren vornehmen arsch aus dem zimmer bewegt!!eher würd ich der die türe zeigen!!!

Beitrag von amilo1971 15.09.08 - 22:14 Uhr

Die Tussi gibt unmengen Geld für Klamotten und Make Up aus, aber Fitness täte der besser stehen mit der Sahnerolle am Bauch und zeigt die dann noch.
Voll der Schwibbel Schwappel..

Der Schauspieler ist doch anders herum!! Der sucht ihr die Klamotten aus..

Die tun ja als sind die Berühmt, nur kennt die keine sau.

Beitrag von sasi77 15.09.08 - 22:29 Uhr

Stimmt finde ich auch...sollte mal Fitness machen ;-)
Und ihre Zähne und die Lippen....#gruebel #schock

Beitrag von jewishwoman 15.09.08 - 23:03 Uhr

Also ,es ist eine Frechheit wie die mit der Tauschfamilie umging. aber die ist erst 23?//na dann siht die aber nicht aus, denn ich dacht die sei 40!!!
Und das mit den katzen war ja voll die Frechheit, so haette sie meine Mietzen nicht behandelt, die soll sich anpassen anstatt die leute da zu swingen die Tiere einzusperren
Cu Naomi

Beitrag von donnerknispel 16.09.08 - 08:45 Uhr

Ich glaube, die ''Sie''
war mal ein ER. ;-)

Und mindestens 40 Jahre alt, da hast Du Recht.

Beitrag von lachsurinsky 16.09.08 - 17:04 Uhr

lol

Beitrag von donnerknispel 16.09.08 - 08:44 Uhr

Guten Morgen,
ich bin da gestern beim Zappen mal hängengeblieben...
Sag mal, was das nicht ein Kerl? #gruebel
Kam mir vor wie ne Transe oder eine,
die früher mal ein Mann war.
Allein die Stimme und die Art und Weise, wie sie gesprochen hat.

Gruß

#wolkeknispel

Beitrag von alteschwedin1981 16.09.08 - 09:29 Uhr

Hallo,
ich hab es gestern gesehen, konnte es mir aber nicht ganz anschauen, weil ich es nicht ausgehalten habe.
Schon alleine der Name "Aschenputtel - Experiment" ist respektlos. Die Dunkelhaarige ("Aschenputtel") ist sooo hübsch, sympathisch und hat Ausstrahlung! #pro
Die Blonde war ein verpfuschtes "Silikonexperiment", strohdumm und einfach nur peinlich! :-[
Unterstes Niveau...#contra

Manuela

Beitrag von robingoodfellow 16.09.08 - 11:06 Uhr

Es läuft auf RTL II, was erwartest du denn.
Auf diesem Sender schaue ich nur Jamie Oliver beim Bügeln an, sonst nichts.

LG

Puck

Beitrag von bowlingkugel 16.09.08 - 11:06 Uhr

Das hier noch keiner die Aktion zum schluss mit dem DVD-Player erwähnt hat....#gruebel

Habt ihr das gesehen??? Die hässliche Alte (angeblich ja so steinreich) klaut der anderen den Dvd-Player ausm Zimmer!!!!#schock

Ich wäre da voll Amok gelaufen, was bildet die sich ein???

Und der Sprecher hat ja dann noch gesagt, das sie sich "Diebstahl" nicht nachsagen lässt, und den Player natürlich ersetzen will.
Aber bestimmt auch erst, nachdem sie drauf angesprochen wurde.#augen

Wie die es überhaupt geschafft hat "Model" zu werden...
warscheinlich hat se sich Hochgeschlafen oder sonstwas dreckiges...
Auf "Normalem" Wege ists sie sicher nicht "entdeckt" worden. *würg*

Beitrag von jewishwoman 16.09.08 - 13:01 Uhr

Ich fand krass, und dann einfach am Ende Geld schicken, das hilft nicht. Das Maedel hat doch an seinen Sachen gehangen, die hat doch hart dafuer gearbeitet.
Dann haett sie sich auf den Strassenstrichstellen sollen wenn sie geld zum rausgehen brauchte, diese haessliche Blonde, schaut auch passend dazu aus!
Cu naomi

Beitrag von sasi77 16.09.08 - 21:50 Uhr

wieso hat sie den DVD Player mitgenommen??? #schock

Gehts noch????

Wahnsinn die Frau....#augen

Beitrag von suncreme 16.09.08 - 11:18 Uhr

ich finde sie auch nicht direkt hübsch..
aber was das geld angeht,denke ich ihr seit einfach neidisch..
wenn ihr auch so viel geld hättet und die möglichkeit sich zu bedienen zu lassen,dann würdet ihr auch so sein.
und mit den katzen.
eine katzte oder 2 katzen gehen..aber so viele,und wie die auf den küchenzeilen rumgingen,hinter dem herd,bah sag ich nur..wen ihr an sowas dran gewöhnt seit bitteschön..jedenfals ich nicht..
hygiene gehört zum leben dazu...#schock
ok sie hat sich in gewissen art und weise sich nicht gut gegeben,wie katzen einsperren lassen,das gehört sich nicht..letztendlich sind das auch lebewesen...

lg sun

Beitrag von jewishwoman 16.09.08 - 13:05 Uhr

also ich habe die Sabrina beneidet, weil sie so viele katzen hat und auch so eine liebe Familie. Und wie die reiche, oder pseudo-reiche besser gesagt,wie boese die doch war ,wie sie am Ende das Maedchen attackiert hat, dabei sollte die sich mal kleinhalten. Besonders wie sie die Mutter runtergemacht hat, die war doch OK, die familie war nett. Das maedel kann auf ihre Familie und Freunde zaehlen, und die Blonde was hat die denn???Wenn die kein geld hat, sind die Freunde von der dochschnell weg!
ich finde auch eine katze gibt mehr Trost als champagner und klamotten.
Cu naomi

Beitrag von suncreme 16.09.08 - 14:02 Uhr

das mit dem zusammenhalt,wenn geld weck-dann freunde weck-das mag ja sein ,muss jedoch nicht..
natürlich baut man auf eine FAMILIE auf,was die blondiene nicht hat.(weiss nicht,wie sie heisst)
aber man muss auch mal die andere seite sehen,das wenn man keine haustiere mag,dag mag man keine haustiere,ist halt so..dies sollte auch akzeptiert werden,und ganz ehrlich,ich hätte fast gekotzt ,wo ich sah wie die katzen auf dem ceranfeld so spazierten...bahh
nogo...
und wenn sie geld hat,hat ise nun mal geld,sie arbeitet vielleicht auch hart oder nicht,vielleicht hat sie was geerbt,deshalb sollte man niemand niedermachen..
sie bekommt halt von champanger mehr trost und die andere von ihren haustieren..wir sind alle menschen,und gott sei dank sind wir,alle ein individum..wär ja schrecklich wenn wir alle die gleichen vorzügen hätten..
ich versteh halt den tamtam hier nicht,und lese still immer wieder solche sinnlose diskussionen..
netürlich ist es hier ein forum,und ein froum ist dafür da um diskussionen zu führen und so..
aber nicht so primitiv oder?
ich möchte niemanden auf dem schlips treten,bin ein geselliger mensch und sehr ehrlich
in diesem sinne
tschökes

Beitrag von sasi77 16.09.08 - 21:52 Uhr

Sorry fand die "Reiche" auch doof.
Aber um viele Katzen beneide ich auch keinen...das ist eben Ansichtssache und man muss schon akzeptieren wenn jemand keine Katzen mag.
Und dieses Rumlaufen und Haarelassen im Haus mag ich auch nicht.....

LG

Beitrag von lachsurinsky 16.09.08 - 17:03 Uhr

Huhu
die kommt mir vor wie ne Transe. Also war mal Mann vorher...auch das ganze gehabe