Die Sache mit der Badewanne (*Sinnlosposting*)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dekabrista 15.09.08 - 22:02 Uhr

Ich frage mich ja, wie ich das im Dezember handhaben soll. Der Wasserhahn befindet sich über dem Waschbecken am Ende der Badewanne, und ich habe jetzt schon ein Problem, ihn zu erreichen. Der Bauch ist einfach zu groß. Ich komme mir vor wie ein Walroß.
Und so langsam erschließen sich mir auch die Vorteile von Badewannengriffen.

#schwitz

Beitrag von muehlie 15.09.08 - 22:07 Uhr

Aber ohne Aufsicht sollst du doch sowieso nicht mehr in die Badewanne steigen. Stell dir mal vor, du bleibst stecken! :-P

Lass einfach deinen Partner das mit dem Wasser übernehmen. Manche Männer kommen sich ja so hilflos vor, wenn bei frau die Wehen losgehen und sie selbst nichts tun können. So hätte deiner doch eine Aufgabe. ;-)

LG
Claudia

Beitrag von pipim 15.09.08 - 22:11 Uhr

hahaha schenkelklopf

Beitrag von awapuhi 15.09.08 - 22:15 Uhr

Hi,

ich war 2006 schon eine Dezembermama und werde so Gott will 2008 auch wieder eine sein. Während meiner Schwangerschaft mit Liv bin ich irgendwann nicht mehr rein in die Badewanne, nachdem mein Liebster mich bergen musste. Ich habe sicher in meinem Leben niemals unvorteilhafter als in diesem Augenblick ausgesehen haben #augen und mir geschworen ihm das nie wieder zuzumuten...

Vor ein paar Tagen war hier ein Thread zum Thema "floaten". Und soll ich Dir was sagen, ich war gerade selbst das erste Mal floaten und es war total klasse. Endlich mal wieder schwerelos und leicht wie eine Feder dahingleiten #huepf.

LG
awapuhi

Beitrag von glueckliche 15.09.08 - 22:13 Uhr

Füsse benutzen? ;-)

Beitrag von dekabrista 16.09.08 - 08:25 Uhr

Geht leider nicht - der Wasserhahn ist zu hoch und genau über dem Waschbecken. Sinnvoll platzsparend ...

Beitrag von chassey 16.09.08 - 14:55 Uhr

Das kommt mir sehr bekannt vor#schein geht wohl vielen so:-D;-)

#herzlich

Chassey und Junior