Peg Perego "skate" - wer hat den??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von winterengel 15.09.08 - 22:54 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Mein Süßer und ich waren am We in einem Babymarkt und

haben nach dem perfekten :-p Kinderwagen für unsere

Süße geguckt #schein!

Der "Skate" von Peg Perego hat uns sofort gut gefallen.

Ist allerdings mit fast 700,- auch nicht gerade billig

#schwitz. Vielleicht ist ja die Eine oder Andere unter euch,

die ein paar Sätze dazu schreiben kann, ob sie mit dem

Kauf zufrieden ist. Wäre lieb!

Unterscheidet er sich wesentlich von günstigeren Modellen?

Liebe Grüße #blume!

Malin + Baby Zoe 33+0

Beitrag von sunny102 16.09.08 - 00:10 Uhr

also ich habe den Skate nicht #schein hatte ihn auf Bildern gesehen und fand ihn echt toll...hat mir sofort gefallen :-)

Im Laden #schwitz ist nicht schlecht aber ich finde der Wagen hat viel zu viel Plastik.
Meine Meinung und daher würde ich den niemals kaufen.

Wie gefällt dir das FunSystem von Teutonia?

Beitrag von gussymaus 16.09.08 - 09:56 Uhr

ich fand den auch nicht schlecht... nur viiiel zu teuer für mich...

mein einziger gedanke wäre, ob der sportsitz so günstig ist. der rahmen ist ja derselbe wie bei der babywanne und demensprechend kurz als sportsitz... auch die fußablage scheint mir nicht unbedingt für größere kinder geeignet - ich kenne aber nur bilder - wie gesagt, da würde ich mal genau zugucken ob das wirklich so lange passt wie man meint... nicht dass man hinterher feststellt dass der sportsitz viel zu schnell zu klein ist...

http://www.baby-walz.com/SyEngine.php?Act=97712&Do=97711&pBild=0

Beitrag von mia4408 16.09.08 - 10:33 Uhr

Hallo Malin,

uns hat er auch sehr gefallen und wir haben ihn nach ein wenig Suche super günstig im Internet gefunden.

http://www.bimbomarket.it/de/producer.asp?Sort=Price&Desc=1&Id=8

Die Kaufabwicklung war absolut unkompliziert und lange Wartezeiten musst Du auch nicht auf Dich nehmen.

Zum Wagen und dessen Alltagstauglichkeit kann ich auch noch nicht so viel sagen. Mal schaun, ob er sich bewährt. Wir waren einfach überzeugt von der Wendigkeit, den Funktionen und nicht zuletzt auch dem Design.

Ich denke, so verkehrt liegt man mit dem Wagen nicht. ;-)

Alles Gute und liebe Grüße

Beitrag von lieserl 16.09.08 - 10:51 Uhr

Hallo!

Mir hat der Skate im Internet super gefallen. In echt war ich total enttäuscht. Die Räder sind totaler Schrott, viel zu dünn und auch sonst war er eher "klapprig". Wir hatten als Kinderwagen einen Hartan Racer S - von dem bin ich da echt anderes gewohnt - super stabil, große Räder,... Als Sportwagen haben wir jetzt den Moon 6 und sind auch sehr zufrieden.
Ich würde dir auf jedem Fall zu einem wagen mit doppelten Schwenkrädern raten!

Grüße
Lieserl

Beitrag von winterengel 16.09.08 - 15:15 Uhr


Vielen Dank euch!!!

Werden ihn uns wohl nochmal genau anschauen #schein!

LG #blume!

Malin