Hüftscreening U3 verpennt, was nun?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von orsa 15.09.08 - 23:09 Uhr

Habe jetzt nach der U4 festgestellt, dass mein kleiner garnicht dieses Hüftscreening hatte, das man in der 4.-6. woche macht. #wolke
Ich könnte mir in den Hintern beissen, ich habe es einfach verpennt, aber ich bin komplett allein erziehend, stille voll, d.h. schlafe wenig und stehe neben mir und hatte noch reichlich Probleme zu der Zeit und so weiter und so fort, sodass ich es wohl einfach vergessen habe, bis mir jetzt dieser Überweisungschein in die Hände fiel. :-[
Was nun? Die Ärztin hat auch nichts gesagt, ich weiss also nicht, ob ich das noch nachholen kann oder nicht, mit 4 monaten, was meint ihr?????#schmoll

Beitrag von nebula 15.09.08 - 23:12 Uhr

Meine Tochter bekam das zweimal Einmal zur U3 und dann nochmal nach 6 Wochen. (Frühgeburt) frag doch einfach mal den KiA? Der wird es dann schon sagen.

Beitrag von sunshine03081977 15.09.08 - 23:12 Uhr

Arzt fragen, der weiß das wohl besser. Ich denke schon, dass man das nachholen kann. Wenn nicht, ists bestimmt auch kein Weltuntergang.
LG Steffi

Beitrag von miss-lacrima 15.09.08 - 23:16 Uhr

Ich habs auch verpennt und war da als meine Maus 9 Wochen war das war überhaupt kein Problem.
4 Monate weiss ich jetzt nicht aber einfach mal anrufen und nachfragen ;-)

Beitrag von trira051974 16.09.08 - 01:13 Uhr

Würde auch einfach anrufen und nachfragen. Das Screening kommt die KK doch billiger, als wenn sie später die Behandlung eines nicht erkannten Hüftschadens bezahlen müssen.

Beitrag von mani62726 16.09.08 - 06:46 Uhr

Hallo,

ich würde auch die Kinderärztin nochmal anrufen.

Bei Maya wurde das Hüftscreening nur einmal im Krankenhaus gemacht, mein KiA hielt es nicht mehr für nötig, da nochmal was zu machen #kratz Aber ob das so okay ist, weiß ich auch nicht, ich bin ja kein Arzt...

LG

Beitrag von nine26 16.09.08 - 07:28 Uhr

Einfach nachfragen und es trotzdem machen lassen.
Auch wenn die Zeit schon rum ist.
Ist besser als eventuelle Folgen.

Dass Du noch neben Dir stehst,ist aber völlig normal,
dass geht vielen anderen Mamas auch so ;-)
Mache Dir da nicht soviele Sorgen.

Kann Jedem passieren.

LG,Nine #sonne

Beitrag von grisa 16.09.08 - 07:44 Uhr

Guten Morgen,
Ich selber bin Mama von einem Hüftkranken Baby. Ich kann dir nur ans Herz legen mach es unbedingt noch....

LG Sandra mit Jannis 11 Monate
http://www.jannis2007.soo-gross.de