Wir sind nach nun fast 9 Moanten zu HAuse!!!! Puh geschafft...

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sabrina-b 16.09.08 - 08:49 Uhr

Hallo ihr lieben,

nun endlich nach Noah seiner ungeplanten und unter schwierigen Umstanden stehenden frühen Geburt, Den Ddmit entstanden komplikationen sind wir am Samstag nun endlich nach HAuse gekommen.

Zuletzt mussten wir ja nach Münster wegen eine kompletten Trinkverwegerung.
Nun nach 7 aufregenden Wochen sind wir am Samstag nach Hause gekommen.
Der Grund weswegen Noah nichttrinken wollte war der den ich schon früh vermutete hatte..ER hatte die Milch einfach satt..
Seit nun 3 Wochen ist er am Brei mampfen wie ein großer. Trinken tun wir auch aber nicht mehr aus eine Flasche zum Saugen ..Nein eine TRinklernflasche war des Rätzelslösung.#huepf

Die Psychologen sagten Noah wäre vom KOpf her ein 9 Moante altes Baby aber der Körper hindert ihn an der ein oder anderen Sache.

Am Samstag als ich mit meinem MAnn auf dem Sofa lag war das Gefühl einach unbeschreiblich schön.. In dem Moment habe ich einfach ein tiefes gefühl von Glück, zufreidenheit und einfach nur normal erlebt und gefühlt( könnt ihr das verstehen?)

Jetzt endlich kann unser Babyjahr starten. Nun sind viele Sachen überstanden und dinge verarbeitet.
In Münster erst hatten wir unser Rooming-in..Kaum zu glauben oder.??

Sorry etwas länger geworden..

Bin einfach sooowas von Happy..

Wünsche euch einen wunderschönen TAg..

Eine überglückliche Sabrina mit dem Schneekönig Noah der bald seinen 1 Geburtstag hat#schock

Beitrag von hexebu81 16.09.08 - 09:05 Uhr

Hallooooo
Wirklich Noah ist schon 9 Monate alt? Kannst du mir mal erzählen wo die zeit hin gegangen ist???
Das freut mich richtig für euch das es eurem Schneekönig gut geht!! Ich wünsche euch natürlich auch das es weiter so bleibt.
Zum Essverhalten: Da sieht man mal was kleine Veränderungen wie Brei und Trinklerntasse doch ausmachen. Der kleine hat halt seinen eigenen kopf, er denkt wohl warum soll ich aus der flasche trinken, wenn mama und papa aus der Tasse trinken!!
Weiter so Noah!!
Ganz liebe Grüße
Denise und Jo-Ann#liebdrueck

Beitrag von sabrina-b 16.09.08 - 09:08 Uhr

JA ist echt der HAmmer..
9 Monate wow.. In diesen UAgenblicken habe ich immer das Gefühl ich realisiere erstmal das wir Eltern sind#schock..

Liebe Grüße

sabrina

Beitrag von hexebu81 16.09.08 - 09:13 Uhr

Irgendwie kenn ich das Gefühl
Jo-Ann ist jetzt 14 Monate, frag mich mal wo die Zeit hin gegangen ist!! wir können mächtig stolz auf unserer Kleinen aber auch auf uns sein.
Ich habe neue Fotos in der VK und der Homepage. sie hat sich mal wieder ziemlich verändert.
Liebe Grüße
Denise

Beitrag von mater-dolorosa 16.09.08 - 20:38 Uhr

Glückwunsch, glückwunsch und nochmals glückwunsch...!!!!!!!

Beitrag von ela06 16.09.08 - 23:47 Uhr

Herzlichen Glückwunsch,

schade nur, das man deine homepage nicht mehr ansehen kann#schmoll

lg Sabrina#herzlich

Beitrag von mater-dolorosa 17.09.08 - 08:06 Uhr

Guten Morgen Sabrina, weil ich keins habe...zudem hale ich nichts von einer Veröffentlichung der Privatsphäre an alle..(außerdem können wir uns es nit leisten..mein Mann ist ein leitender Angestellter und ihc bin mir nicht sicher, ob er begeistert wäre...wenn seine Firma mehr wissen würde...)

Alles Gute, MD

Beitrag von mater-dolorosa 17.09.08 - 08:17 Uhr

lol Sabrina, bei dir steckt aber ziemlich viel Arbeit dahinter...und die Texte...z.B. bei dem Geburtsbericht zins zum Teil total witzig :-)

Beitrag von mater-dolorosa 17.09.08 - 08:21 Uhr

grrr...du hast falsch geantwortet...NENE...und ich bin da reingefallen...habe mich ja gewundert, dass es bei deiner Homepage nicht um Noah handelt...:-( Na ja..die Homepage ist tortzdem schön...obwohl die Person untrschiedlich ist...