Einnistungsblutung !?!?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bhiala 16.09.08 - 09:05 Uhr

Guten Morgen !!!!

Ich hatte schon mal gepostet. Meinen Eissprung hatte ich am 05.9 . Heute morgen als ich zur Toi gegangen bin hatte ich etwas Blut am Papier und nun ist nichts mehr. Gestern Abend und die letzten Tage hatte ich schon so ein ziehen im Bauch. Meine Brüste spannen auch ganz schön. HM.... soll ich vll doch schon einen Test machen!? Das Problem ist gerade nämlich auch das ich Antibiotika nehm weil ich ne Mittelohrentzündung hab !?

Was sagt ihr !? Und wenn ich einen Test kaufe welchen dann am besten !?

Danke für eure antworten !!
lg Diana

Beitrag von bhiala 16.09.08 - 09:22 Uhr

Ok dann entscheid ichs allein !!! DANKE

Beitrag von an-mi 16.09.08 - 09:23 Uhr

#huepf TESTEN#huepfSAG UNS BESCHEID#huepf

Beitrag von bhiala 16.09.08 - 09:35 Uhr

OK ich geh nun los und kauf einen Test :D

Beitrag von e-m.schneider 16.09.08 - 09:47 Uhr

Guten Morge, also eine Einnistungsblutung kann es nicht gewesen sein, denn die wäre ja dann schon rum wenn du am 05. deinen Eisprung hättet.
Du bist ja dann erst bei Eisprung+11!!!
Würde höchstens einen Frühtest wagen, oder noch zwei, drei Tage warten!;-)
Viel Glück#klee

Beitrag von berghutze 16.09.08 - 09:59 Uhr

Ich hatte eine Einnistungsblutung bei ES +5 und ES +6 und ich empfehle, nicht vor NMT zu testen!

Hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=324665&user_id=806015

Beitrag von bhiala 16.09.08 - 10:56 Uhr

Ok der Test war auch negativ daher.... hab momentan auch viel stress ... sinds vll schon meine Tage !?