Orakeln

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von windelrocker 16.09.08 - 09:09 Uhr

ja ich weiss ... es is nicht sicher, geldverschwendung, man macht sich damit nur verrückt, und und und *g*

aber trotzdem interessiert mich wie viele es versucht haben und bei wie vielen es gestimmt hat!

und MUSS es morgenurin sein oder kanns der "2te" zB auch sein?!

Beitrag von 666alice 16.09.08 - 09:25 Uhr

Hallo1

Du musst mit Morgenurin orakeln!
Ab ES+10!
Die 2.Linie muss jeden Tag stärker werden!Eigentlich sollte sie bei ES+12 schon sehr stark sein!
Ich habe 2 mal orakelt und immer hat es gestimmt!
Bei Es+12 waren beide Linien so gut wie gleich stark und der SS Test viel dann auch positiv aus!

Viel Glück!

LG,Christine

Beitrag von windelrocker 16.09.08 - 09:28 Uhr

danke für die anwort und nochmal gleich ne blöde frage:

wie weiss ich wann mein ES GENAU war?

am 8ten war der OVU positiv aber der könnte doch auch schon einen tag vorher genauso positiv gewesen sein oder?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=329408&user_id=816257