Leichtgewicht 34. ssw / Vergleichsdaten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunny_80 16.09.08 - 09:36 Uhr

Hallo ihr lieben Mit-SS,

komme gerade vom Doc.
Ihr CTG-Gerät ist kaputt gewesen. Gut für mich :-p
So hat sie heute Doppler-Untersuchung am US gemacht und so konnte ich nochmal baby sehen #huepf#huepf

Und das tollste. Er hat sich endlich, nach fünf (!!!!) Versuchen, in 3D gezeigt und hab jetzt ein ganz tolles bild und eine CD bekommen #huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf

Ach ja, meine eigentliche Frage. Er wiegt "nur" 2220 g. Sie hat gesagt, dass ist in Ordnung, aber er wird definitiv kein Schwergewicht. Was ja auch okay ist *lol*
Ich schätze, sein Geburtsgewicht wird dann so um die 3000 g (also ähnlich wie seine Schwester) sein.
Wie schwer / leicht waren Eure Zwerge in der 34. ssw???

Liebe Grüsse
sunny_80
34.ssw (die noch mehr verliebt ist in ihren Sohn ist, nach diesem tollen Bild heute :-D:-D:-D:-D)

Beitrag von matschilein1711 16.09.08 - 09:43 Uhr

Hallo,

war letzten Montag beim FA (35.SSW)
Er meinte, dass wir ein kleines Baby bekommen:
Gewicht:2100g
Größe:ca. 41/42 cm (hat sogar erst 31. SSW entsprochen)
KU:30 cm
Aber es hat ja noch ein bsisschen Zeit zum Wachsen.
Sonst alles in bester Ordnung.

LG Matschilein (36.SSW)

Beitrag von sunny_80 16.09.08 - 09:44 Uhr

Danke für die Info.
Da liegen wir ja gar nicht so schlecht *lol*

eine schöne ss noch!!

Beitrag von bingo0123 16.09.08 - 09:50 Uhr

Also im gegensatz zu meinem "Krümel " sind eure ja richtige Wonneprobben....
Ende der 32.SSw Hatte meiner mal grade 1642g#heul
Ich soll mir aber auch keine Sorgen machen, aber das ist echt leicht gesagt, bin mal gespannt was er beim nächsten Termin hat....

Beitrag von lugin2004 16.09.08 - 12:43 Uhr

Hallöchen,

na sieh mensch, da ist ja deiner noch schwerer als meine Maus, die wog in anfang der 34ssw 1900g. Und es sieht auch nicht so aus als würde sie besonders groß werden. Aber das macht die Geburt vielleicht ein wenig einfacher, oder???

LG Jette

Beitrag von kroeti75 16.09.08 - 13:24 Uhr

Hallo,
meine Tochter hatte bei 34 + 5 gerade mal 2051 g, war also noch leichter als dein Zwerg. Geboren wurde sie 3 Tage vor ET mit 3060 g.
Lieben Gruß
Andrea (19. SSW)