Uroma hat Krebs,möchte ihr schreiben!

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von teeniemom18 16.09.08 - 09:41 Uhr

Guten morgen :-)

Nun, mein sohn ist 3 jahre alt..und wir haben seit kurzem wieder Kontakt zu seinem Papa!
Nun ist Julian's Uroma also von dem Papa die Oma schwer
krebs Krank, er wird wahrscheinlich nicht mehr lange leben.

Ich möchte ihr gerne ein Brief schreiben.. mit einem Foto von ihrem einzigsten Urenkel.
Ich weiß bloß nicht was ich schreiben soll?

Ich würde sie gern besuchen, aber sie wohnt in Cottbus... ein bisschen weit weg.

Soll ich den Brief im Namen meines sohnes schreiben oder in meinem?

Kann mir jemand helfen? Bitte

Danke euch

Beitrag von anja26w 16.09.08 - 10:08 Uhr

hallo
ich würde den brief so schreiben,als hätte dein sohn ihn geschrieben...
ganz unverfänglich,mit liebe uroma ich wollte mich mal vorstellen....
lg
anja

Beitrag von lisasimone1989 16.09.08 - 13:18 Uhr

Kennt sie dich?

Was hälst du davon, aus euer beider Sicht zu schreiben?!

"Wir sind... Uns geht es gut ... "