Ringe :-((( hat sich erledigt

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von denise1984 16.09.08 - 09:51 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=14&tid=1663016

es hat sich erledigt erst sagte er nimmt 300euro für die ringe nun waren wir samstag da und er möchte nun doch 350euro war echt enttäuscht aus prinzip werden wir sie dort jetzt nicht mehr kaufen denn wieso sagt er erst 300 wenn es ihm wohl doch nun zuwenig ist...

habt ihr erfahrung mit ringen aus dem netz wir haben sooo schöne genau unser geschmack bei ebay gefunden von einem händler nur irgendwie hab ich angst das sie in real doch nicht so gefallen !?!?!

aber in den geschäften sind die anderen mir alle zu teuer unter 500-600euro findet man ja garnix gescheites hier #schmoll

Beitrag von kollege23 16.09.08 - 10:15 Uhr

Huhu!
ich bin zwarschon 3 Jahre verheirate aber wir haben unsere Ringe damals bei Ebay gekauft, und sie sind ein Traum! wir haben lange gesucht im geschäft und überall! Wir sollten 600-700 euro bezahlen und das war nicht drinne! wir haben nun für beide Ringe zusammen 350 Euro bezahlt sie sind weiss-gelb-rotgold und für mich mit Brillie ;-) wir konnten die gravur aussuchen war bis zu so und sovielen Buchstaben gratis und die breite der ringe konnten wir wählen! Wir lieben diese Ringe und es sind echt sooo schöne!
schaue doch einfach mal bei ebay!
lg Yvonne

Beitrag von denise1984 16.09.08 - 10:20 Uhr

danke für deine antwort wir haben ja schon welche bei ebay gefunden die uns sehr zusagen nur ich bin halt skeptisch und trau mich nicht so recht denn die kosten knapp 300euro auch weißgold aber nur 333 mit brillant und wenn die dann doch nicht gefallen dann wäre es echt ärgerlich... obwohl der verkäufer hat alles positive bewertungen über die ringe erhalten...

Beitrag von di21 16.09.08 - 10:33 Uhr

Hallo,


wir haben unsere Ringe im Internet bestellt. Hatten sie vorher zur Ansicht und zum Anstecken am Finger erhalten. Unsere Wünsche wurden alle umgesetzt. getsern kam die Mail das sie auf dem Postweg zu uns sind. hach bin ich aufgeregt..

Sie sind aus Titan und mit 333 Gold. Meiner hat einen Brilli und sie sind beide innen sowie aussen graviert. Kostenpunkt waren 360 Euro..

Und das Wichtigste! Es sind unsere Traumringe!!!

LG Diana ( HZ 06.06.09)

Beitrag von denise1984 16.09.08 - 10:35 Uhr

das freut mich das es bei euch so positiv geklappt hat, verräts du mir wo ihr sie im netz gekauft habt ?
lg denise

Beitrag von di21 16.09.08 - 10:38 Uhr

hast eine Mail erhalten...

LG DIana

Beitrag von denise1984 16.09.08 - 10:41 Uhr

danke dir hab zurück geschrieben

Beitrag von madlen784 16.09.08 - 11:16 Uhr

hallo

mein mann hatte noch die eheringe von seiner oma und seinem opa, die waren schlicht,aber echt schön

haben nur die größen ändern lassen müssen, dann wurden sie neu geschliffen und unsere namen rein...

ich glaube waren so 50 €, naja vielleicht bringt es dir ja was ich fands damals ne gute idee

lg

Beitrag von die-maja85 17.09.08 - 09:31 Uhr

Also wir haben unsere auch bei ebay gekauft und sind von denen hellauf begeistert wir wollten schöne Titanringe weil mein Mann auf dem Bau arbeitet und die sind im Handel so teuer gewesen und dann haben wir sie eben bei E-Bay gekauft und sind noch heute restlos begeistert.

lg die-maja85