Kindsbewegung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnellemelle 16.09.08 - 09:58 Uhr

Hallo

ich hab mal eine fragen zur Kindsbewegung!
Ich bin jetzt in der 25 SSW und habe schon richtig schmerzen wenn die kleine Maus in meinem Bauch sich dreht, manchmal bekomme ich richtig angst.
Weil es so dolle weh tut.
Hab ihr das auch in der 25 SSW gehabt oder vieleicht auch schon früher oder später?

Würde mich über antworten freuen ,danke!

Melle 25 SSW :-D

Beitrag von pinocchiokroete 16.09.08 - 10:01 Uhr

hallo Melle

Du bist bestimmt nicht alleine - ich habe heute wieder einen Trampeltag, und jetzt, nachdem ich gute 2 Stunden auf bin, tut mir schon alles weh...
Ich habe das immer mal wieder, dann trampelt es den ganzen Tag, fast ununterbrochen, und ich bin echt froh, wenn ich mal fünf Minuten Pause bekomme...
Wie schlimm es noch werden kann, weiß ich nicht, aber manchmal befürchte ich schlimmstes :-)
Und ich habe das auch schon länger - bin jetzt in der 28. Woche.

Lg
Claudia

Beitrag von rmwib 16.09.08 - 10:03 Uhr

:-D

25.SSW ist ja süß, warte mal noch wenn Du so eins im Bauch hast wie ich wirds noch richtig lustig ;-)

GLG

Beitrag von schnellemelle 16.09.08 - 10:09 Uhr

Meine frage war einfach nur ob ihr das auch in der 25 SSW hattet , ich weiss das es noch schlimmer wird.
Ich hab nur schon dolle schmerzen .
Ich war schon mal schwanger aber kann mich leidernicht daran erinnern das ich das bei meinem Sohn so früh hatte!

Melle

Beitrag von marlinah 16.09.08 - 10:10 Uhr

Hallo Melle,

manchmal fragt man sich schon, was denn der Bauchbewohner in der 1 Zimmer Wohnung macht. Auch bei mir Schmerzen manche Bewegungen, teilweise spüre ich auch ein seltsames schieben und drücken, wo ich mich nur wundern kann.
Ich habe mich teilweise dann gefragt, ob es nicht ein wenig zu eng in der Gebärmutter ist für die Kleine, also ob die Gebärmutter überhaupt richtig mitwächst.
Als werdende Mutter stellt man sich teilweise echt die verrücktesten Fragen und hat die schlimmsten Befürchtungen. Aber die Natur weiss, was sie macht. Und dein Nachwuchs im Bauch weiss auch, was es macht, nämlich trainieren, üben und vor allem wachsen.