Welches Fahhrad für 5-jährigen??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mona_81 16.09.08 - 10:41 Uhr

Hallo,

mein Sohn wird in ca.3 Wochen 5 Jahre und ist ca. 113cm groß. Er soll zum Geburtstag ein größeres Fahrrad bekommen weil er immer noch ein 12 Zoll hat welches jetzt viel zu klein ist. Was meint ihr, ist ein 16 oder ein 18 Zoll besser geeigent? Er hat schon mal bei einem Freund auf einem 16 Zoll(von Pucky) gesessen und kam prima damit zurecht aber die Füße waren dort schon komplett auf dem Boden...
Bin gespannt auf Eure antworten.

lg, Ramona mit Robin u. Svenja :-)

Beitrag von mel1983 16.09.08 - 10:44 Uhr

Hallo,

meine Tochter ist 125 und passt nicht mehr gut auf das 16 Zoll Rad. Sie hat jetzt ein 20 Zoll Rad bekommen, und es passt mit Sattel nach ganz unten, super.

Also würde ich mindestens zum 18er raten.

Geht mal in den Laden und sitzt Probe, denn ganz ohne zu probieren würde ich sowas nicht kaufen.
Bei der Gelegenheit könnt ihr gleich einen neuen Helm aufprobieren ;-)

LG Mel

Beitrag von zaubertroll1972 16.09.08 - 11:06 Uhr

Hallo,
mein Sohn ist auch 5 Jahre alt und hat zum letzten Weihnachtsfest das 18 Zoll Rad von Puky bekommen.

LG Z.

Beitrag von arienne41 16.09.08 - 11:47 Uhr

Hallo

Es kommt nicht so auf das Alter der Kinder an eher auf die Größe und dabei noch wie sie gebaut sind.
Manche haben kürzere Beine und einen langen Oberkörper oder umgekehrt :-).

Mein Sohn ist 1,10 m und paßt auf das 18 Zoll Alu Rad von Puky.

Da ist der Rahmen niedriger als bei dem normalen Puky 18 Zoll.

Am besten ist es probe zu fahren oder ein Rad vom Freund ausprobieren.

Gruß Arienne

Beitrag von s30480 16.09.08 - 13:59 Uhr

Hallo,
unserer wird Ende Oktober 5 und bekommt auch ein neues Fahrrad. Wir waren uns jetzt schon erkundigen und uns wurde auch zu einem 18 Zoll Rad geraten. Wir haben jetzt vorrübergehend von einer Freundin das 18 Zoll Puky Rad ausgeliehen, damit kann er fahren, es ist aber schon noch groß.. (aber 16 Zoll wär schon fast zu klein...) und er wird jetzt auch ein 18 Zoll bekommen (aber kein Puky denn die gefallen ihm nicht so.. er möchte ein Spidermanfahrrad #augen ) Nachdem es das nicht gibt haben wir uns für eine Mischung zwischen einem "normalen" Fahhrad und einem "Mountainbike" entschieden, jetzt müssen wir es nur noch kaufen..
LG Sandra
P.S. Luke ist 110 cm