Kindergarten und nasse Hose...was tun?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von kathababy 16.09.08 - 11:01 Uhr

Hallo zusammen,

mein kleiner Sohnemann ist seit 1.9. im Kindergarten. (Wird im Okt. 3 Jahre)
Gleich am ersten Tag hat er zweimal reingemacht. Dann ging es die restliche Woche super, hab mich schon voll gefreut. Letzte Woche genau das gleiche Montag auch wieder zweimal und Donnerstag auch einmal. Dann gestern ging es fast gut nur kurz vor dem abholen ging es wieder in die Hose.

Mein kleiner war eigentlich trocken und sagte mir auch immer bescheid, wenn er aufs Klo mußte so wohl bei klein auch bei groß. Aber seit ca. 3 Wochen macht er immer wieder in die Hose zum Glück nur klein, aber trotzdem.

Bevor er in den Kindergarten kam, war er in einem Spielkreis zweimal die Woche für je 2,5 Stunden und da klappte es auch mit dem Klo gehen.

Was soll ich jetzt machen? Kenn ihr das? Habt ihr einen Tip für mich?

Vielen lieben dank für eure Antworten #blume

Liebe Grüße

Kathababy

Beitrag von nely81 16.09.08 - 11:14 Uhr

Mein Kleiner ist schon 5 1/2 und macht immer noch öfters pipi in die Hose

Bei Ihm ist es jedoch urologisch bedingt

Bei uns im Kiga haben die immer Kleidung zum umziehen da und wenn ich sie gewaschen hab bring ich die Sachen wieder in den Kiga zurück.

Die haben bei uns einen ganzen Schrank voll

Stress dich nicht so rein ist bei deinem vll jetzt die Umstellung, Alles neu, traut sich vll nichts sagen
das wird besser mit der Zeit glaub mir

Lg Melanie

Beitrag von rine74 16.09.08 - 11:49 Uhr

Was sagen die Erzieher(innen) ? Vielleicht ist es noch zu ungewohnt und er traut sich nicht so richtig

Auf jedenfall immer 2x Wechselwäsche für deinen Kleinen nicht das er sich noch erkältet

LG Rine

PS.: Meine Maus 2 J 9 Monate hat heute Nacht Mamis Bett geflutet obwohl sie auch trocken ist, sie iss ein bißchen erkältet und Papi hat ihr Nachts auch noch viel zu trinken gegeben .... Passiert halt

Beitrag von soulcat1 16.09.08 - 12:55 Uhr

Hey! :-)

Meine Tochter war damals tagsüber auch schon lange trocken und hat dann doch ab und zu mal im Kiga in die Hose gemacht.

Ich geh mal davon aus das sie vor lauter spielen nicht mehr bemerkt hat das sie Pipi machen muss. Sowas meinten die Erzieherinnen auch...

Pack einfach ein oder zwei Ersatzhosen ein und mach Dich nicht verrückt, das wird bestimmt wieder besser.

Ganz lieben Gruß

Petra & Joelina (mittlerweile 4 1/2)

Beitrag von carolina2810 16.09.08 - 13:11 Uhr

Yannick ist bald vier und hat ab und an auch noch ne nasse Hose. Meist ist es so, daß er zwischen Brille und Klö zwischendurchpieselt, und die Buchse so naß wird.

Egal, naß ist naß und muss gewechselt werden.

Also genug wechselwäsche mitgeben.

So what...
Gruss
Caro