An alle Muttis mit kleinen "Laeufern"

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von laului 16.09.08 - 11:15 Uhr

Hallo Muttis,

mal eine Frage, wie lange dauert es bis die Kleinen an einer Hand bzw. alleine Laufen.

Meine Kleine ist gestern das erste Mal an beiden Haenden durch das Wohnzimmer gestiefelt #huepf

Bin einfach mal neugierig wie lange das jetzt noch dauert.

Noch eine Frage: wann habt Ihr denn dann Schuhe gekauft? - Habe schon ganz schicke gesehen :-D
Erst wenn sie auf der Strasse laufen moechten oder?

Danke schon mal.

Gruss

laului mit Giada (04.10.07)

Beitrag von 25092007 16.09.08 - 11:26 Uhr

Hallo Laului!
Mein Kleiner ist auch am 4.10.07 geboren.
Er läuft jetzt seit 2 Wochen ganz allein.
Er wollte an der Hand gar nicht richtig laufen.
Ist immer um den Tisch und an Wänden entlang gehängelt. Dann hat es gedauert und irgendwann ist er allein ein paar Schritte los...
Man kann nicht sagen, wann und wie lange das alles so dauert, bis das Laufen los geht.
Jonas ist einer von der schnellen Truppe, sei froh, dann haut deine Kleine noch nicht ab, wie Jonas....
Lieben Gruß Steffi

Beitrag von laului 16.09.08 - 11:33 Uhr

Hallo Steffi,

das ist ja toll das die am selben Tag geboren sind.

Ein kleiner Infoaustausch:

Wie gross ist Dein Jonas denn , apropos der Name gefaellt mir?

Und wieviel wiegt er? Mein Maus ist so eine ganz duenne... wiegt gerade mal 7.5 kg #aerger

Was schenkt ihr eurem Sohn denn zum Geburtstag? Suche Anregungen. Dachte eigentlich an eine Schaukel#kratz

Gruss

Beitrag von mararene 16.09.08 - 11:32 Uhr

ich kann dir zar leider nicht helfen um eine antwort zu finden aber ich kann dir sagen das es extrem unterschiedlich ist bei den kleinen....ich habe zb am frühsten alleine laufen gelernt ich glaube mit 8 monaten natürlich nicht perfekt laufen:-) meine brüder auch wieder verschieden früh bzw spät....der kleine einer freundin erst mit einen jahr ....meine läuft seit den 5 moant an den händen...sie hat schon früh geübt aber immer nur ein paar schritte inzw is sie 7 moante(seit so) und hantelt sich alleine durch die gegend aber noch nicht frei...wobei sie es ab u zu probiert und dann auf ihren hintern plumst....mich wunderts bis heute das sie sp früh drann is scho alleine da wir bis zum 3mitte 4 monat eine spreizhose hatten....chiara is extem aktiv und in der spielgruppe haben die mamis ( es gab nur 2 mit 10 mo alten babys alle anderen waren größer) geglaubt das chiara genauso alt is wie ihre kleinen 10 mo alten....und das obwohl sie 6 mo war da sie so rutiniert gekrabbelt ist u immer aufgestanden und rumgelaufen an meinen händen....ich dachte immer das is normal bis die meinten das meine kleine extreme früh drann ist.....also wie gesag warte ab ...das kann man nie wissen wie schnell oder langsam es voran geht.....
viel spaß beim weiter beobachten....lg auch an deine kleine
Mara mit chiara (14.02.08)

Beitrag von tonip34 16.09.08 - 14:01 Uhr

Hi , von an der Hand laufen bis ganz alleine kann nochmal 2 -3 mo dauern , und in dieser Zeit sollten die Kinder noch keine Schuhe tragen , da sich die Kleinen Fussmusklen am besten ohne schuhe entwickeln , sonst gibt es spaeter instabile Fussgelenke .
Wichtig , nicht zu viel an den Haenden laufen , lauf selber mal mit erhobenen Haenden das ist kein gutes gangbild , besser was zum schieben geben .

lg toni