verbenentee=zitronenverbenentee???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fynnie05 16.09.08 - 11:17 Uhr

hallo,

ist zitronenverbenentee das selbe wie verbenentee?
lg fynnie 39.ssw

Beitrag von aliena-maus 16.09.08 - 11:18 Uhr

hallöchen!
wolltest du net am wochenende dein kind bekommen? ;-)
ja, das ist das gleiche gehört aber auch zb eisenkraut dazu...braust du dir n wehentee?
lg
das mandarinchen+ co-pilot (et-12)

Beitrag von fynnie05 16.09.08 - 11:20 Uhr

ja, ich probiere es.
meine einleitung wurde abgesagt,da ich wehe´n auf dem ctg habe und dann darf nicht eingeleietet werden.

nun versuch ichs so und wennsnicht funktioniert,laß ich es!

Beitrag von aliena-maus 16.09.08 - 11:24 Uhr

ich trinke den auch zwischendurch, aber bei mir tut sich auch rein garnix :-(
hab gestern mit dem heublumendampfbad angefangen...vll hilft mir das etwas..
trinkst du noch himbitee? ich komm da garnet mehr dran..
hab do die letzte akupunktur...dachte eigentlich, dass die bis nächste woche geht, aber anscheinend net...
wie gehts dir osnts so?