Erkältung im Anmarsch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von applep 16.09.08 - 11:21 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

jetzt wo das Wetter wieder nasser und kühler wird, kündigt sich bei mir ne Erkältung an. Ihr kennt das sicher, ständig frier ich, Kopfschmerzen und nach dem Aufstehen fühl ich mich wie gerädert. Schnupfen hab ich auch schon weng, obwohl ich echt nicht leichtsinnig angezogen war :-(

Wisst ihr ein paar Dinge die helfen? Damit ich es gar nicht erst sooooooooooooo schlimm bekomme?

Ist so ne Erkältung arg schlimm für meinen Krümmel???

LG Kassandra + Krümmel 28SSW

Beitrag von mell25 16.09.08 - 11:32 Uhr

Hallo,
bin leider seit 1 Woche richtig erkältet...
Mein Arzt hat mir Soledum gegeben. Ist rein pflanzlich und nicht schlimm für den Krümmel. Außerdem kannst Du inhalieren, Kamille oder Minzöl zb. Falls ich Fieber oder Schmerzen bekomme, darf ich Paracetamol nehmen. Nichts anderes gegen die Schmerzen! Habe aber trotz allem das Gefühl, das es nur langsam weg geht. Mein Baby behält alle Vitamine und Abwehrkräfte wohl für sich :o)
Liebe Grüße Melanie 15ssw

Beitrag von lilarose82 16.09.08 - 11:37 Uhr

Hallo Kassandra,
die Erkältung hat nichts mit deinem Krümel zu tun, solang kein Fieber dazu kommt, kein Problem.
Also ein paar Tips von mir:
-Erkältungsbad bis zu 4mal wöchentlich
- Pulmutin zum Einreiben für Brust, Rücken und Hals
- Erkältungstee trinken
- wenns ganz schlimm wird mit den Kopfschmerzen, kann st auch mal eine Paracetamol 500 mg einnehmen
- mal eine runde Spazieren gehen
- und viel schlafen

Gute Besserung #liebdrueck

Beitrag von funny_steffi 16.09.08 - 12:47 Uhr

Hallöchen!

Ich mache das auch gerade durch und es ist nicht schön.

Vorallem der Husten! Alles andere geht dann noch.

Kann nachts nicht schlafen, weil der Husten mich nicht in Ruhe lässt. Echt nervig!

Und das schlimme find ich, man kann nix richtiges nehmen! Alles nur pflanzlich und das dauert ja nun ne Weile bis es anschlägt.

Ich war gestern beim Doc und der hat mir nun gegen den Husten Prospan gegeben. Alles andere, nein!

Mit dem Erkältungsbad würd ich allerdings auch erst Rücksprache halten, denn am Anfang der SS war ich auch leicht erkältet und durfte kein Erkältungsbad nehmen.

Also, viel Glück, dass du vielleicht noch drum rum kommst.

LG Steffi, 31.SSW