Habt ihr alle schon den Fußsack im Buggy? Wenn ja, welchen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von cool.girl 16.09.08 - 11:38 Uhr

Hallo,

also als ich gestern mit Noel unterwegs war, hatte ich noch keinen drin. Ok, es war wirklich sehr kalt (ca.12°C), aber daran hab ich echt noch net gedacht. Es war immerhin die Tage um einiges wärmer.

Wenn ja was für einen habt ihr im Buggy drin?

Ich hab zwei Stück 1x einen sehr dünnen von Buggysnuggle & dann noch einen Cord/Fell der selbst genäht wurde & wirklich sehr warm ist. Irgendwie kann ich mich grad nicht ganz so entscheiden welchen ich nun rein mache, da ich später nochmal los muss.

Achso er hat grad nen normalen Body an, Thermo (also gefüttert) Hose, LA-Shirt + Socken an. Dazu würde er noch Schuhe, Mütze + Jacke (für den Übergang) an bekommen.

LG Claudia mit #cool Noel *06.09.2007 & #cool Leon *06.06.2005

Beitrag von bade_frau 16.09.08 - 11:54 Uhr


Huhu Claudia,

also ich habe einen Sommerfusssack im KiWa.... Denn es ist morgens doch schon sehr kalt... Und die Kleinen bewegen sich ja nicht viel im KiWa... Für nen dicken Winterfusssack/Lammfell(habe ich beides) finde ich es jetzt noch zu warm, was sollen wir sonst nehemen, wenn es im Winter richtig kalt wird?!

Lg Jana

Beitrag von seiky 16.09.08 - 12:05 Uhr

Hallo,

also bei uns hat es seit 3 Tagen nicht mehr als 7° Grad in der früh waren es heute 5° grad gestern habe ich nur ein fell in den Buggy dmit wenigstens von unten hr warm ist aber heut hab ich den winter fußsack raus wir haben nur 1 und ich dekn der wird auch erst mal drin bleiben, da sich die kleinen ja auch nicht wirklich bewegen im wagen ach ja ne strumpfhose gabs heute auch schon an

lg christina

Beitrag von boesemaus7 16.09.08 - 12:37 Uhr

Hallo
also 12 grad als sehr kalt zu gezeichnen finde ich jetzt etwas übertriben...die gefriergrenze würde ich als sehr kalt bezeichnen...und einen fusssack haben wir auch noch nicht im waren eine lange hose und ne übergangsjacke oder dicke weste tuns noch bei 12-15 grad finde ich....was machst du im Winter?#kratz
Andrea

Beitrag von taurusbluec 16.09.08 - 16:34 Uhr

hey!

habe heute den fleecesack raus geholt. für den richtigen winterfußsack finde ich es noch zu warm.

mein sohn hat en body, ne jeans-latzhose, en langarmshirt, socken und ne fleecejacke an. mütze hatten wir heute noch gar nicht an, ist aber auch nicht windig.

der buggysnuggle ist doch aus fleece, oder? ich finde das reicht völlig aus!

lg