Was erwartet Schatzi beim Andrologen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jaroslava 16.09.08 - 12:47 Uhr

Hallo,
nun nach 20 zyklus übens hat sich Schatz endlich getraut anzurufen um einen termin beim Andrologen zu vereinbaren.
Nun sind wir beide sehr nervös und fragen uns was pasiert mit Ihm, was wird alles gemacht und was ist wenn doch das SG zu schlecht wird? Er hat zwar schon Tochter in erste ehe aber es sind 18J heer und so haben wir beide ehrlich Angst das es mit seinen Jungs schlecht aussieht. Kann mir jemand hier sagen was auf Ihm zu kommt und fals es an #schwimmer liegt ob es doch noch Hoffnung gibt die mit Medis auf sprung zu bringen??? Wer hate ähnliches durchgemacht???
Ich bedanke mich vorraus für Eure geduldige Antworten
Jaroslava#herzlich

Beitrag von thomas-bw 16.09.08 - 12:58 Uhr

hallo, du meinst wohl Urologen :-). Es ist überhaupt nicht schlimm, ich habe es auch schon hinter mir. Er muss seinen Urin abgeben, dann wird Blut genommen, die Hoden untersucht, dann bekommt er so einen Stab mit Kondom in den Po. Erst im zweiten Schritt muss er dann seine #schwimmer abgeben. Da darf er aber fünf Tage lan keinen #sex gehabt haben. Wenn vor 20 Jahren alles o.k. war, dann wird es schon noch so gut sein. Ein Kollege von mir, wird in 2 Wochen Papa. Der erzählte mir, dass ihm der Urologe gesagt hat, dass seine #schwimmer nicht in die richtige Richtung schwimmen und er auf normalem Wege keine Kinder bekommen kann. Am Abend ist seine Frau vom FA gekommen und hat ihm berichtet, dass sie schwanger ist. Habe hier schon gelesen, dass Zink und vitamine nicht schlecht sein sollen. Habe ich aber noch nicht probiert. Habe ein Buch gekauft, über Massage und Kinderwunsch, da soll es auch eine Möglichkeit geben, muss ich aber erst noch lesen. Auch wenn die #schwimmer nicht so gut sind, kann man sie über eine Pinzette oder so ähnlich zum Ziel bringen, oder auch die anderen Behandlungen, wo der Samen dann gewaschen und die besten herausgefiltert wird, machen es möglich, dass ihr Kinder bekommt. Es gibt also - so denke ich - fast immer eine Chance. Gib deinem Schatz den Mut, dass alles gut ist und wenn wirklich etwas nicht stimmt, dann wisst ihr wenigstens an was es gelegen hat und könnt darauf aufbauen. Ich denke nichts ist so schlimm, wie wenn alles o.k. ist und es klappt nicht. Drücke euch die Daumen. Lasst euch doch einen Termin bei einem KiWuZe geben, die beraten euch sicherlich sehr gut.
lg thomas

Beitrag von jaroslava 16.09.08 - 13:10 Uhr

Hallo Thomas,
gedanken übertragung grins Du hast Post bekommen !
Also vor 18J waren seine #schwimmer langsam und es hat auch etwas gedauert mit seine Tochter, also wird es so sicher auch sein, hoffe ich.
Ich habe Ihm immer die zeit gegeben, ich habe Ihm nie gedrengt bis Er alleine zu Thema gekommen ist nach 20 zyklen das Er sich untersuchen möchte. Und der Arzt heist Androloge, grins also urologe ist fast gleich aber Androloge sol bessere wissen haben was zeugung betrifft !!!
Sicher habe ich mich auch gefragt ob es wol an mich liegt?? habe mich paarmal untersuchen lassen, also ich war beim Gynekologe schon wie zuHause und kurz nach absetzen der Pille waren meine Hormonwerte etwas doof, ich hate mehr mänliche Hormonen gehabt was normal ist nach absetzen Pille nach 7 jahren. Nun das alles hat sich aber angependelt und ich habe regelmäsige zyklen und organisch bin ich auch fit.
Also ist schatzi nun so weit und mit grosse freude macht Er diesen Schritt und ich werd Ihm dabei unterschtützen so arg ich es nur kann.
Ich habe gesehen du kommst aus BW wie wir, kennst du eine KIWU Klinik in BW ???

Beitrag von thomas-bw 16.09.08 - 13:13 Uhr

ja wir waren in Ulm, es gibt aber auch eine in Tübingen. Frag mal deinen FA, der kann dir sicher sagen, wo die nächste für dich ist (weiß ja nicht aus welcher Gegend du kommst). Die in Ulm ist für uns die nächste und da waren schon Freunde mit großem Erfolg in Behandlung.

Beitrag von jaroslava 16.09.08 - 13:17 Uhr

Wir kommen aus Stuttgart...........in Stuttgart hat es eine aber habe da keine gute sachen gehört .........

Beitrag von thomas-bw 16.09.08 - 13:30 Uhr

hier kommt der Link zum KiWuZe in Ulm. Gibt aber sicher auch noch welche, wo näher bei euch sind. http://kinderwunsch-ulm.de/
lg thomas

Beitrag von jaroslava 16.09.08 - 13:34 Uhr

Vielen Dank und wir werden auf andere Ende der Welt reisen um unseres Würmchen zu bekommen. Vielen dank