wer hat bundesschatzbriefe?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von ninakay 16.09.08 - 12:47 Uhr

hallo zusammen,

wer hat bundesschatzbriefe?
die kann man doch bedenkenlos kaufen oder?
möchte gern was für meinen sohn die nächsten jahre sparen und da hatte ich an sowas gedacht!
will auf jeden fall was sicheres!!
freue mich auch über andere tipps :-D

lg nina

Beitrag von ilka24 16.09.08 - 13:30 Uhr

Hallo,

wir haben welche für unsere Kinder, uns wurden sie als besonders sicher verkauft und ich glaub das einfach mal.

Wir müssen immer für 1 Jahr fest anlegen und können dann neu entscheiden.

Parallel zahle ich jeden Monat einen kleinen Betrag sowie Geldgeschenke der Omas und anderen Verwandten auf ein Sparbuch, ist dann die Jahresfrist für die Schatzbriefe um, packe ich die Hälfte der Sparbuchsumme zu den schon vorhandenen Briefen dazu.

Wir machen beim Sparbuch das Mäuse sparen, da gibts bis zum 14 LJ. 6 % Zinsen, hab ich gerade online gelesen, allerdings meine ich habe ich auf dem Sparbuch weniger Zinsen bei meinen Kindern. Muss ich direkt mal nachfragen.

LG

Ilka

Beitrag von smily2 16.09.08 - 15:18 Uhr

Bundesschatzbriefe sind eine sehr sichere Geldanlage. Für die wäre der Typ B interessant, bei dem die Zinsen jährlich gutgeschrieben erst nach Ablauf der 7 Jahre weiter verzinst gezahlt werden. Nach einem Jahr kommst du an das Geld dran, wenn du es benötigst.
Du musst dabei darauf achten, dass du das Depot bei der Bundesfinanzagentur anlegst, dort ist es kostenlos, während die Banken Gebühren berechnen.
Das kannst du alles hier nachlesen:

http://www.deutsche-finanzagentur.de/

Ähnliches haben auch die Banken, bei der Sparda Bank nennt es sich: Sparda Kapital und wird mit 4,5 % verzinst.

LG