Wielange sollte man einen Fusssack benützen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von claul1983 16.09.08 - 13:21 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Meine Tochter ist 16 Monate alt.

Hab hier in letzter Zeit öfters Fragen über Fusssäcke gelesen, und nun frage ich mich wielange ihr die benützt?

Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass meine Maus im Winter noch in einen Fusssack gesteckt werden will. Sie ist total quirlig und sitzt auch nicht mehr recht oft in ihrem Buggy.

Ist es für kürzere Strecken ok keinen Fusssack zu benützen, auch wenns kalt ist?

Wielange haben eure Mäuse einen Fusssack akzeptiert?

LG und DANKE für eure Antworten!

Claudia

Beitrag von mallorca456 16.09.08 - 13:36 Uhr

Huhu Claudia,

meine Maus ist 18 Monate alt, und wir haben seit zwei Tagen den Fußsack im Kiwa !
Hier ist es früh doch schon sehr kalt, und sie sitzt schon noch ab und zu im Kiwa !

Muss aber auch dazu sagen das meine kleine nicht sehr groß ist für ihr Alter !
Sie ist gerade mal 79 cm groß !
Unser Fußsack vom letzten Jahr der passt locker noch diesen Winter.

Lg Netti


Beitrag von claul1983 16.09.08 - 13:39 Uhr

Hallo!

Ja, wir haben eh auch noch einen Fusssack vom Vorjahr. Ich befürchte eben nur, dass sie es verweigern wird, in einen Fusssack "gesteckt" zu werden. Sie geht aber auch das meiste selbst zu Fuß, der Buggy wird nur noch sehr selten benützt.

Naja, wir werden sehe, wie sie reagieren wird.

LG und Danke für deine Antwort!

Claudia