Kurze Mens - verkürtzt sie den Zyklus ???? BITTE ANTWORTEN :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pooh82 16.09.08 - 13:32 Uhr

Hallooooo

hab ne dringende Frage an Euch Expertinnen

Habe sonst meine Mes immer min. 5 Tage, max 6 Tage.
Letztes mal hatte ich sie nur 1,5 Tage und 1/2 Schmierblutung, wenn überhaupt.

Verkürzt das jetzt meinen kompletten Zyklus von diesem Monat? Weiß nicht wann jetzt ca. mein ES ist... (

Dankeeeee

Beitrag von hibbelliese 16.09.08 - 13:35 Uhr

Nein. Die Länge deiner Mens hat nichts mit der Länge deines Zyklusses zu tun.

Beitrag von 77elch 16.09.08 - 13:38 Uhr

warum sollte dein ZK denn jetzt kürzer sein? Man rechnet ja vom ersten Tag der Blutung, und der hat sich doch nicht verschoben, oder? Soweit ich weiß bedeutet eine kurze Mens nur, daß sich deine GSH im letzten ZK nicht so viel aufgebaut hat.
Würde den ES-Tag genauso ausrechnen wie immer #pro

Beitrag von pooh82 16.09.08 - 18:51 Uhr

alles klar, vielen lieben Dank!!!
ich war einfach verwirrt, weil seitdem ich meine Periode habe hatte ich bisher immer min. 5 Tage...
und nur diesmal 1,5 ... das kannte ich halt nicht.
oki... dann mach ich mal ganz normal weiter :-)
danke