des kanns ja nicht sein, oder doch???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mamili24 16.09.08 - 13:53 Uhr

hallo hab eine frage vl hatte das schon mal wer von euch.

also vorige woche hatte ich so einen leichten scheier auf dem toi papier (rot-braun) und im slip. war dieser eine tag. ich dachte ich hätte die mens. was mich gewundert hat, weil die sollte ich erst wieder am 23.9. bekommen. das witzige dabei war es war nur das und sonst nichts mehr bis heute nicht.

normal hab ich einen ziemlich regelmäßigen zyklus von 27 bis 29 tagen. meinen es hatte ich am 9.9. das spüre ich auch jedes monat weil ich so leichtes ziehen in der brust habe.

nun meine frage kann es wirklich so eine mini mens. geben die nicht mal ein tampon füllt und wieso so früh das waren immerhin fast 2 wochen zu früh!!!

danke!!!

Beitrag von dani0808 16.09.08 - 14:04 Uhr

Das kann durch Hormonschwankungen gekommen sein. Die Mens wars sicher nicht.

Beitrag von saskia33 16.09.08 - 14:31 Uhr

Das hat wie schon beschrieben eher was mit den Hormonen zu tun ;-)
In der Mitte der 2 ZH sinkt der Östrogenspiegel und dadurch können leichte SB vorkommen!
Hat aber in den seltensten Fällen was mit der Einnistung zu tun ;-)

Sonst wären der Großteil der Frauen schon Schwanger ;-)


lg sas

Beitrag von houtbay0815 16.09.08 - 14:32 Uhr

ES- Blutung?? Einnistungsblutung?? Hast Du ein ZB??
LG, Anja