was bedeutet LOW RESPONDER

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von chez11 16.09.08 - 13:59 Uhr

huhu

was genau bedeutet das, ich weis das es mit der menge der EZ zu tun hat.

ich hatte trotz stimmu mit 150 einheiten gonal f nur an einem eierstock eibläschen, der andere war gar nichts, es waren 7 mit pollkörper, eine war leer, von allen waren dann auch nur noch 2 übrig für den Transfer, fand das sehr wenig wenn ich hier immer lese transfer von 2 EZ und noch 5, 6, 7 oder mehr eingefroren ???

lg und #danke

Beitrag von carmen7119 16.09.08 - 14:06 Uhr

ich hatte immer nur zwischen 6 und 8 eizellen.es sind immer nur 2 oder 3 zum einsetzen übrig geblieben.also an einfrieren war da nicht zu denken!

sorry,deine frage kann ich leider nicht beantworten!

zuviele eizellen sind auch nicht gut,aber ich denke das wirst du wissen!

alles gute weiterhin...
carmen

Beitrag von carmen7119 16.09.08 - 14:07 Uhr

http://www.wunschkinder.net/theorie/krankheiten/low-responder/

dank google;-)