Heute NMT - Test neg. - zu früh!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ryja 16.09.08 - 14:10 Uhr

Hab gerade (nach acht Stunden Toilettenpause - dachte das reicht) getestet. Habe heute oder morgen oder auch erst übermorgen NMT. Das weiß ich leider nie so genau.
Hab mit einem 25er getestet.

Rausgeschmissenes Geld, oder?

Beitrag von nico13.8.03 16.09.08 - 14:17 Uhr

Hy

Hatte heute auch NMT und Mens da heul,so is das Leben.
Warte doch noch bis morgen oder übermorgen.
Wen du bis dahin keine mens hast würde ich nochmal testen.

LG Niki

Beitrag von houtbay0815 16.09.08 - 14:17 Uhr

Tja, klar kann sein, rausgeschmissen... wenn wir hier bei Urbia alle unsere negtiven Tests zusammenschmeißen würden, würden einige Kinder in Afrika satt ;-) aber so ist das und das macht doch auch ein bisschen das Hibbeln aus ;-)

Lieben Gruß, Anja.

P.S.: In zwei Tagen MORGENS mit nem 10er neu testen und Du bist auf der sicheren Seite!!!

Beitrag von julian13 16.09.08 - 14:32 Uhr

Hallo,

habe gestern (MNT-5) und heute (NMT-4) positiv getestet.

Habe gestern mit einem Frühtest Pre Control von der Apo und heute mit dem Pregnafix vom Schlecker wieder positiv getestet. Diesmal aber mehr als eindeutig!!!!

Ich hoffe, dass es für Doch noch klappt.

LG
julian13

Beitrag von andrea71 16.09.08 - 14:35 Uhr

was ist ein 10er und ein 25er???

Beitrag von ryja 16.09.08 - 14:57 Uhr

das ist die empfindlichkeit vom Test.

10er kann man ganz früh testen.

25er erst später

Beitrag von andrea71 16.09.08 - 15:04 Uhr

aha.. da muss ich mal bei meinem kuken.. das sthe ja bestimmt druaf, oder?