Matschklamotten und Wald- und Wiesentage...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ceebee272 16.09.08 - 14:16 Uhr

Hi
im unserem Kindi werden die ganze Woche über Wald- und Wiesentage veranstaltet. Die Kinder gehen gleich morgens gegen 8.30 Uhr los (Temperatur zur Zeit 4°C). Wir machen zum ersten Mal mit und wir richteten uns nach dem Zettel der Erzieherinnen. Matschklamotten, Schal, Handschuhe, Mütze, gefütterte GoreTex Schuhe.
Meine Tochter hatte eine Strumpfhose, Jeans, dünnes Sweatshirt, dünnen Baumwollpulli und 2-Lagen-Jacke an. Darüber dann ungefütterte Regenklamotten. Als ich sie heute Mittag abholte war die Temperatur 11°C und sie war unter den Regensachen klatschnass. Scheiß Poly...
Meine Frage: was zieht ihr unter den Matschklamotten an? Ich überlege nämlich für morgen nur Strumpfhosen und die gefütterte Matschhose vom Tschibo anzuziehen, weiss aber nicht ob das evtl. zu kalt wird... Ceebee

Beitrag von mamon84 16.09.08 - 16:24 Uhr

Hallo

Also Ich würde sagen das ne Strumpfhose und die gefütterte Hose reicht;-).Obenrum würde ich ein Unterhemd und einen Pullover anziehen, darüber eine Dickere Jacke.Man muss ja bedenken das sich die Kinder den ganzentag bewegen und nicht nur still da rumstehen und da ist denen immer warm.

LG und viel spaß deiner Tochter.

Beitrag von grizu99 16.09.08 - 17:35 Uhr

Hallo!

Meine Jungs sind beide im Waldkindergarten. Zur Zeit tragen sie Jeans, Strümpfe, normales Unterhemd, Pulli , ungefütterte Regenhose und ne Wetterjacke, sowie wetterfeste Schuhe. Wenn ihnen warm wird, ziehen sie sich die Jacke aus.


Ich denke ne Strumpfhose und die gefütterte Matschhose reichen völlig!

Lg grizu99

Beitrag von glueckliche.hummel 16.09.08 - 20:59 Uhr

Hallo,

ja das sit eben der Sch... mit den dünnen ungefütterten Regensachen-die wirken wie Frischhaltefolie!
Ich hab meiner letztes Jahr auch immer die gefütterte Regenhose von Tchibo mit Strumpfhose oder Leggings drunter angezogen und das hat immer super funktioniert!

LG

Beitrag von engelchen28 16.09.08 - 21:19 Uhr

hi ceebee!

sophie (3) ist ein waldkindergartenkind und hat momentan folgendes an:

strumpfhose od. lange unterhose, darüber tchibo-regenhose (gefüttert), oben herum unterhemd, dünnes sweatshirt, darüber tchibo-regenjacke (auch gefüttert).

bis vor 2 oder 3 tagen hatte sie eine lange u-hose / leggings an, oben herum dünnes sweatshirt und dünne fleecejacke, darüber regenklamotten.

goretex-schuhe sind super!

lg

julia mit sophie (3) & paulina (1) #freu