Rohe Eier? Darf ich die oder nicht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ...ramona... 16.09.08 - 15:11 Uhr

Hört sich vllt komisch an,
aber darf ich rohe Eier essen?#mampf

Also ich mache gleich Klößchen für die Suppe
und da nasch ich immer ganz gerne von... #hicks
Und da müssen ja auch Eier rein... #kratz

Danke und lieben Gruß

Ramona 10+5

Beitrag von 98honolulu 16.09.08 - 15:13 Uhr

Wenn die Eier ganz frisch sind passiert sicher nichts! Aber ich würds trotzdem nicht machen.
Mit Salmonellen ist nicht zu spaßen - gerade nicht in der SS!

LG

Beitrag von rmwib 16.09.08 - 15:14 Uhr

Prinzipiell nicht wegen der Salmonellengefahr....

... wenn Du weißt dass sie frisch sind würde es MICH persönlich nicht stören.

Hab neulich beim Backen auch vom Teig genascht... und zwar ne ganze Menge und ich kann mich auch an keine Situation erinnern in der ich das mal gemacht hab und danach Salmonellen hatte ;-)

Aber entscheiden musst Du es schlussendlich selbst :-D

GLG rmwib & Mucki ET-2

Beitrag von engelchen1989 16.09.08 - 15:14 Uhr

Also roh solltest du Eier auf keinen Fall essen. Da soll man ja auch vorsichtig sein wenn man nicht schwanger ist wegen der Salmonellengefahr. Aber wenn die Klößchen in der Suppe mit gekocht werden dann kannst du die natürlich auch mit essen.

Beitrag von dreammaus87 16.09.08 - 15:19 Uhr

Generell sollte man es nicht tun aaaber naja wenn wir auf alles verzichten sollen was da so angepriesen wird ha da müsste ich ja bekloppt sein mal ganz erlich Mädels xD ...

Ich habe auch wie eine Vorschreiberin hier ;-) beim backen neulich vom Teig genascht xD weil er soooo lecker ist....

genau wie die Geschichten mit Schinken und Camenbert da schmuntzel ich nur ;-)...

Frische Eieer hast Du 100% nur wenn Du selbst Hühner hälst alle anderen aus dem Lager ect liegen schon mind. 1-2 Tage und sind somit nicht mehr frisch =) also ich verzichte nicht auf alles ...denn auch ich bin gesund geboren worden obwohl meine Mutter vieeeeel Buttercreme gegessen hat (auch rohe Eieer) ... nur nicht zuviel essen sollte man aber immer sagen nein das darf ich nicht ist quatsch...so sehe ich das =)


Also guten Hunger ;)



lieben Gruß,

Tanja und Baby 32.SSW

Beitrag von marion-chris 16.09.08 - 15:56 Uhr

das Thema beschäftigt mich auch immer..

ich liebe Frühstückseier... gehen die weich oder nicht.. hmmm reicht die Temperatur denn aus um die Keime zu töten??? Harte eier kann Frau ja nicht toll mit toast tunken.. grins