Baby mit zum Friseur?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fatinitza 16.09.08 - 15:44 Uhr

Hallo!

Unsere Lotta hat am Sonntag Taufe und da will ich natürlich auch nicht aussehen wie Eumel. Deshalb habe ich mir morgen einen Friseurtermin geben lassen.
Habt Ihr Eure Kleinen da auch einfach mitgenommen? Wird nur geschnitten, dauert also nicht ewig. Oder würdet ihr das nicht machen (rumfliegende Haare, Gerüche etc.)?
Ich würde sie jetzt einfach mitnehmen, aber was meint ihr?

GLG Fati mit Carlotta (12 Wochen)

Beitrag von bambela86 16.09.08 - 15:49 Uhr

also ich nehm marco nicht mit wegen den ganzen haarsprays und Farbgerüchen. Bei mir dauert es auch immer lange deswegen geht er dann für 3 stündchen nach Oma

Beitrag von knubbel2007 16.09.08 - 16:17 Uhr

Hallo Fati,

ich würde sie mitnehmen. So lange meine Maus noch nicht mobil war habe ich das auch immer gemacht. Und bei mir waren es meist 3-Std.-Termine. Wobei ich aber auch zugeben muss, dass ich meist dann Termine hatte, wenn sonst kaum was los war. Das hatte zum einen den Vorteil, dass nicht all zu viele Gerüche herumgeschwirrt sind und zum anderen war immer jemand verfügbar, der die Kleine bei Bedarf bespaßt hat.

Also, lass dich morgen schön verwöhnen! #huepf

Liebe Grüße
Babs

Beitrag von naddel1982 16.09.08 - 17:26 Uhr

Hi,

ich wollte meine Maus nicht mitnehmen zum Termin, zum Teil kann man sich ja auch schwer kümmern um die kleinen (z.B. beim Haare waschen, schneiden ,färben).

Ich habe mir eine neue Friseurin gesucht und die kommt zu mir nach Hause. Finde ich ideal. Die hat auch bessere "Öffnungszeiten", dass heißt sie kommt auch gerne mal um 19 Uhr wenn die kleine schon schläft.

Vielleicht gibt es ja bei Dir in der Nähe auch so was.

Lg, Naddel

Beitrag von cocoloni 16.09.08 - 18:13 Uhr

Hi Fati,

Ich habe meine Tochter auch jedes Mal mitgenommen. Bei mit hat es immer so 2 Stunden gedauert. Ich habe mir immer Termine geben lasse wo ich sicher war dass meine Kleine satt war und meistens schlief. Das hat ganz gut funktionniert. Allerdings habe ich immer dafür gesorgt dass ich entweder bei einem Fenster oder bei der Tür frisiert wurde damit die Kleine nicht zuviele Gerüche mitbekommt.

LG Marion