Platzenta vor Muttermund

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von baby2301 16.09.08 - 16:08 Uhr

Bin noch nicht ganz so weit erst 22SSW doch die Ärztin hat heut fest gestellt das die Platzenta vor dem Muttermund liegt was hast das zu heißen ??
Hat das noch jemand?

Beitrag von rmwib 16.09.08 - 16:10 Uhr

Das heißt dass Du mit einem Kaiserschnitt entbinden wirst, außer die Plazenta zieht sich noch hoch ;-) ansonsten ändert sich für Dich nicht viel #liebdrueck


Schau mal bei wikipedia unter Plazenta Praevia, der Eintrag ist recht umfangreich.


GLG

Beitrag von 98honolulu 16.09.08 - 16:11 Uhr

So früh in der SS hat das noch keine Aussage. Meist zieht sich die Plazenta mit dem Wachsen der Gebärmutter austomatisch nach oben. Sollte das nicht so sein (was selten vorkommt) wird man einen Kaiserschnitt machen.
Also, z.Zt. musst du dir keinerlei Sorgen machen.
Ich hatte in der 22 SSW auch eine sehr tiefliegende Plazenta. Jetzt in der 25. ist sie ganz normal oben.

LG

Beitrag von lilliane 16.09.08 - 16:12 Uhr

hatte ich in meiner vorherigen schwangerschaft auch, hat sich aber noch verwachsen (ist irgentwie noch hochgerutscht) und ich konnte ohne komplikationen normal entbinden. Lilli