Darf Pille noch nciht absetzen!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von pipelino 16.09.08 - 16:09 Uhr

ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme deshalb auch Tabletten. ich war Do (11.09.) zum Blutabnehmen (bei meiner Hausärztin) und Werte testen da. Wenn das Ergebnis gut ist, wollten wir ab So die Pille endlich absetzen. Meine Wert ist ganz okay, aber nach Rücksprache mit meiner Gyn, sagte mir die, dass der Wert für eine SS noch zu hoch ist. Ist soll meine Dosis erhöhen und in 2-3 Woche zu ihr zum testen kommen. Ich soll aber die Pille bis da hin weiternehmen. #heul
Musste mich mal ausheulen. Jetzt dauert es wieder 3 Wiochen länger. Hab am 03.10. Bluttermin und am 06.10. werten wir alles aus. Drückt mir die daumen, dass wir dann endlich loslegen können.
Liebe Grüße
Pipelino

Beitrag von twokid83 16.09.08 - 16:11 Uhr

Huhu Pipelino,

kann dich gut verstehen#liebdrueck, wir haben 2 ÜZ die wir in die Tonne tretten können, weil wir erst gucken müssen ob sich meine Werte besser.

Drück dir die Daumen, dass ihr bald loslegen könnt

Lg Jule

Beitrag von thomas-bw 16.09.08 - 16:18 Uhr

tröste dich, wenn du mal deinen kleinen Wurm #schrei in den Händen hälst, dann machen drei Wochen länger gar nichts mehr aus. Drück dir die daumen.
lg thomas