Spielbogen - Das kann doch nicht so schwer sein *Silopo*

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dine15 16.09.08 - 16:40 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Ich muss mir grad mal Luft machen.
Schon seit längerem "versuche" ich meinem Julian eine schöne Krabbeldecke mit Spielbogen zu kaufen. Bei dem Babymarkt hier gabs doch tatsächlich eine einzige Decke zur "Auswahl". Die war sowas von hässlich und teuer, dass wir die nicht gekauft haben. Hab mir dann eine im Internet bestellt.
Als die dann endlich ankam, musste ich feststellen, dass das Blau der Decke total abfärbt. Dachte nach dem Waschen ist das ok. Hab das auch noch getestet gehabt. Haben die Decke dann auch drei oder vier Wochen benutzt, bis ich an Julians weißer Kleidung doch noch blaue Farbe fand. Das geht natürlich gar nicht #schock Also Decke reklamiert!
So, neue Decke muss her. Hier in der Gegend (und ich wohne in einer Großstadt) keine anständige Decke zu finden.
Also wieder (woanders) im Internet bestellt.
Jetzt kommt die Decke an. Ich packe die voller Vorfreude aus. Und dann: Das Rot aus der Beschreibung entpuppt sich als Rosa :-[ Dass Farbabweichungen auftreten können bei solchen Bestellungen ist schon klar. Aber dann muss in der Beschreibung doch Rosa stehen und nicht Rot, oder sehe ich das falsch.
Grundsätzlich finde ich Rosa ja schön - auch z.T. für Jungs. Aber auf der Decke sind Herzchen drauf und sieht jetzt einfach total nach Mädchen aus #schmoll Manno

Jetzt hat mein Kleiner Mann immernoch nichts zum Gucken. Es sei denn, ich entscheide mich, die Decke doch zu behalten. Hm...

Naja, sorry für das Silopo... Aber ich bin echt sauer. Scheinbar bin ich zu doof, ne anständige Decke zu kaufen...

Danke fürs Lesen ;-)

Beitrag von uschitussi 16.09.08 - 16:54 Uhr

Also ich hatte da glück. Hab mir eine über Ebay gekauft da ist doch die Auswahl grösser. Und sie sind um einiges billiger als aus dem Katalog.
Naja ärgerlich aber du hast ja 14 Tage Umtauschrecht.

Beitrag von angelzoom 16.09.08 - 17:09 Uhr

Ich kenn das. Wir hatten uns damals für Joshua einen Spielebogen zu Weihnachten gewünscht.

Meine Schwester ist bestimmt 3 wochen durch die Gegend gerannt, war in zig Babymärkten, Kaufhäusern, Spielwarenläden usw.

Irgendwann hat sie in nem kleinen Kuhnest einen kleinen Spielzeugladen entdeckt. Der hatte einen Wunderschönen Spielebogen von Sterntaler.

Joshua hat ihn geliebt, Jonathan hat auch lange damit gespielt und jetzt liegt Bastian drunter.

Ich bin froh, dass wir schon einen haben, denn was es im Moment an Spielebögen gibt ist echt nicht der Knaller...

Liebe Grüsse und hoffentlich findest du bald einen schönen Spielebogen für deinen Julian

Liebe Grüsse Janette

Beitrag von schokokeks1990 16.09.08 - 17:16 Uhr

Hallo

Ich habe den Spielbogen für Finn damals bei Babybutt im Internet bestellt,
Der hat zwar auch 50 Euro gekostet, war aber wirklich wunderschön und Finn hat ihn geliebt und ewig damit gespielt, mittlerweile ist er leider zu alt dafür;-)
Schau doch mal da nach!

Liebe Grüße Lisa

Beitrag von mischutka 16.09.08 - 17:28 Uhr

Hallo,

schau mal die Decken von Sterntaler an, die sind super schön und toll für die Babys.
Allerdings auch nicht billig.

Ich habe für meine Tochter Sterntaler Decke mit Spielbogen Seie "Pferd Pia" bei ebay für 30 euro inkl Versand gekauft, gebraucht- ist mir aber egal gewesen neu oder gebraucht.

neu kosten die um die 50 euro.

LG
Vicky

Beitrag von dine15 16.09.08 - 17:35 Uhr

Hallo!
Die Decken von Sterntaler finde ich auch super schön. Aber die haben nicht so viel "Funktionen". Habe da Angst, dass das für die Kleinen dann irgendwann uninteressant wird. Im Moment interessiert Julian das zwar noch nicht, ob es rasselt, knistert oder spielgelt, aber wie sieht das später aus? Hast Du da schon Erfahrung?
Liebe Grüße, Nadine

Beitrag von nightwitch 16.09.08 - 17:49 Uhr

Hallo Dine,

behalte doch die Rosa Decke. Ich glaub Julian ist es wurscht, auf welcher Farbe er gerade liegt... für ihn gibt es die Farbkombis: Blau = Junge, Rosa/rot = Mädchen noch nicht ;-)

LG
Sandra

Beitrag von kathrincat 16.09.08 - 21:50 Uhr

www.mytoys.de