Dauer Einnistungsblutung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tellsfrau 16.09.08 - 16:58 Uhr

Hallo Zusammen

Ich hab da mal de Frage...ich hatte am 19 Zyklustag eine Schwache SB und dann war es wieder weg...Nun hatte ich gestern (ZT 22) eine rötliche SB...heute ist es jedoch etwas bräunlicher...

Zu mir...ich hatte immer ca. 5-6 Tage vor beginn der Mens SB...habe jetzt aber vor 2 Monaten mit Mönchspfeffer begonnen und hatte im letzten Zyklus nur 2 Tage vor der Mens SB...

Meine Frage, kann es sein, dass es sich hier um eine Einnistungsblutung handelt oder kann es das PreMens SB sein? Wie lange dauert die Einnistungsblutung überhaupt?

Merci für die Antwort

Gruss

Beitrag von sunflower1309 16.09.08 - 17:18 Uhr

Hallo,

also ich hatte auch eine Einnistungsblutung, das war eine minimale SB und war nach einem Tag weg, kam dann nach wenigen Tagen wieder,- aber wieder nur für einen Tag! Einmal war es bei ES+8 und dann noch bei ES+10.
Ist also schwer zu sagen. Es könnte eine einfache SB oder tatsächlich eine Einnistungsblutung sein!

Liebe Grüße

Beitrag von mixibaby 16.09.08 - 17:45 Uhr

hallo,

blut ist in der ss immer eine beängstigende sache und sollte immer beim fa abgeklärt werden, finde ich. ich hatte dieses übel lange am anfang und musste mich ein paar wochen ablegen (im urlaub :-/, das hatte ich mir ja gan z anders vorgestellt).
mir hat viel magnesium zu schlucken geholfen (auf anraten meiner ärztin) und weil ich sowieso rumlag, so viel info darüber zu lesen wie es ging. im netz findest du z.b. bei
http://www.eumom.de
einiges darüber, unter dem stichwort "blutungen" - medizinische infos können die gut finde ich, wird wohl von ärzten recherchiert und geschrieben.
viel glück wünscht
lisa (mittlerweile 38. ssw)