IUI genehmigt von KK

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von hedi2003 16.09.08 - 17:49 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich bin ich hier mehr der stille Leser, aber heute wollte ich euch auch mal was positives berichten. Wir hatten heute unseren ersten Termin in KIWU und hatten ein total angenehmes und sehr informatives Gespräch mit dem Dr.
Da ich, trotz Übergewicht, kein Problem habe, wurde dies auch von ihm nicht thematisiert#freu Unser Problem ist eher bei dem eingeschränkten SG meines Männe zusuchen.
Auf jedenfall sagte er, wir könnten mit einer IUI im Spontanzyklus sofort beginnen (diesen Monat schon), wenn wir die Kostenübernahme der KK schnell genug bekämen.
Und was soll ich sagen??? Hab heute morgen der netten Dame von der KK den Behandlungsplan gefaxt und heute um 16.00 Uhr hatte die KIWU die Kostenübernahme#freu#huep.
D.h. wir können Donnerstag schon zum US und vielleicht Monatg die IUI machen#freu#freu#freu.
Wollte allen die Übergewichtig sind nur Mut machen, den gang in KIWU zu gehen. Hatte selbst totale Angst davor und sogar schon einen Termin abgesagt. Das wir abnehmen müssen, wissen wir ja alle, aber mit Ziel ist es doch viel angenehmer.
Liebe Grüße
Hedi

Beitrag von sunnysunshine1984 16.09.08 - 17:55 Uhr

#huepf Mensch Hedi,

du weißt, dass du meine Daumen hast ;-)

Ganz wichtig fand ich auch, dass ihr euch dort wohl gefühlt habt! Das Glück hat anscheinend längst nicht jeder hier erfahren dürfen.

Viel viel Glück! #liebdrueck

Sunny

Beitrag von hedi2003 16.09.08 - 18:22 Uhr

#danke#danke ich weiß das deine Däumchen gedrückt sind #liebdrueck
Werd dich auf dem laufenden halten.
Liebe Grüße
Nicole

Beitrag von verimaus 16.09.08 - 18:00 Uhr

Hallo,

na dann mal #herzlichen Glückwunsch!
Bei uns war es diesen Monat genauso - schnell zum Kiwu-Zentrum, Einlagen bei KK einreichen und schon ging es los! Morgen muss ich zum BT#schwitz.
Wünsch dir viel Glück!#klee

Veri

Beitrag von hedi2003 16.09.08 - 18:24 Uhr

#danke
Habt ihr auch eine IUI machen lassen. Wie ist dein Gefühl so, SS oder nicht SS???
Drück dir alle Daumen das morgen ein positiv rauskommt!
Gruß
Hedi

Beitrag von verimaus 16.09.08 - 22:23 Uhr

Jepp, haben auch eine IUI machen lassen. Mein Gefühl schwankt jeden Tag...leider bin ich im Moment überzeugt, dass es nicht geklappt hat. Hatte eine Woche vorher meine typischen Kopfschmerzen und bin nun erkältet - alles keine guten Voraussetzungen. Freunde mich langsam mit dem 2. Versuch an...
Danke fürs #pro!

Veri

Beitrag von hedi2003 17.09.08 - 07:19 Uhr

Hallo Veri,

mich würde doch schon interessieren was beim BT rausgekommen ist. Vielleicht magst du mir ja kurz bescheid sagen#hicks
Drück dir auf jedenfall die Daumen, solang die Mens nicht da ist, ist ja noch nix verloren. ;-)
Gruß
Hedi

Beitrag von nico13.8.03 16.09.08 - 19:42 Uhr

Hallo

Ich hab mal eine Frage was das so alles ca kostet??
Mein Mann hatte im Mai Hodenkrebs daher wissen wir nicht genau ob das Sperma noch so gut is um auf normalen Weg ss zu werden.(lassen wir beim Urologen auch noch abschecken).
Nun hatten wir noch den Kinderwunsch,mich würde mal Interessieren mit wieviel € man so rechnen muß mit allem drum und drann?
Danke für die Antworten.

LG Niki

Beitrag von hedi2003 17.09.08 - 07:17 Uhr

Hallo Nicole,

mir hat die KIWU gesagt die Kosten für die IUI würden sich auf ca. 80 -100 Euro belaufen ohne Stimu und der Eigenanteil für eine ICSI würde so bei ca. 1600,- Euro liegen. Habe hier aber auch schon ganz andere Summen gelesen, ich denke mal es kommt auf die Art der Behandlung an#schein#kratz
Bei der Art der Erkrankung deines Mannes ist allerdings der Gang zum Urologen und dann in die KIWU empfehlenswert.
Drück euch die Daumen.
Gruß
Hedi