Rezept für einen Apfelauflauf

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von schneuzel83 16.09.08 - 18:28 Uhr

Hallo,

ich suche ein Rezept für einen Apfelauflauf mit Brötchen. Bis vor kurzem hatte ich mal so ein Päckchen von Dr. Oetker oder so für einen Kirsch-Michl und dafür einfach Äpfel genommen.

Das gibt es jetzt nimmer und mein Mann liebt das. Leider finde ich kein Rezept nirgends.

Darum hoffe ich auf euch....

Jasmin

Beitrag von mamakind 17.09.08 - 11:34 Uhr

Hallo,

schau mal hier - nennt sich Ofenschlupfer:

http://www.chefkoch.de/rezepte/469984676793/Ofenschlupfer.html

LG Simone

Beitrag von schneuzel83 17.09.08 - 14:22 Uhr

#danke

Werde ich gleich morgen mal ausprobieren.

Wird bestimmt gern verschlungen....

Gruß Jasmin