morgen PU

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von christl80 16.09.08 - 18:35 Uhr

Hallo Mädels

Soda.... morgen um 07:30 ist es soweit...die PU für die 3. ICSI steht an :-)

Ich freu mich riiiiiiiiiesig, bin natürlich "leicht" nervös #hicks und hoff auf ein paar gute Eichen ;-).

Ich melde mich dann morgen wieder ;-)

Euch allen einen schönen Abend!

#herzlich Grüsse
Christine

Beitrag von iseeku 16.09.08 - 18:36 Uhr

alles gute für dich und eine angenehme nacht nachher #klee

Beitrag von christl80 16.09.08 - 18:53 Uhr

#danke dir ;-)

Beitrag von alexandra7912 16.09.08 - 18:43 Uhr

na dann wünsch ich alles gute...

Warst noch wieder bei der Kinesiologin???

lg
Alexandra

Beitrag von christl80 16.09.08 - 18:54 Uhr

Hey Alex

#danke dir....

Den nächsten Termin bei der Kinesiologin hab ich am Freitag..... Entspannung und positive Energie tut vor dem TF sicher gut :-)

#herzlich Grüsse
Christine

Beitrag von alexandra7912 16.09.08 - 18:59 Uhr

Klar ganz sicher...

Wann ist TF????

Drücke dir ganz ganz fest die Daumen..

#klee

Beitrag von christl80 16.09.08 - 19:02 Uhr

.... wenn es meine Krümelchen bis zur Blastozyste schaffen **hoffhoffhoff** dann am montag :-)

DANKE

Beitrag von toivoa 16.09.08 - 18:46 Uhr

Hallo Christine,

dann bist du ja sehr früh dran. Ist ja super! Ich drücke dir ganz doll die #pro. Wann wird denn der TF anstehen...Freitag? Ach, wieder so spannend.

Wünsche dir alles Gute für morgen und warte auf den Bericht;-)

Schlaf gut heute Nacht.

LG #herzlichToi

Beitrag von christl80 16.09.08 - 18:56 Uhr

Hey Toi

Oh ja..... ich sag denen immer, dass ich die 1. sein möchte, denn sonst werde ich so nervös #klatsch
TF haben wir dann am Montag, wenn meine Krümelchen hoffentlich solange durchhalten ;-)

#danke dir....

#herzlich Grüsse
Christine

Beitrag von toivoa 16.09.08 - 19:08 Uhr

Oh, dann musst du ja lange warten... Aber zumindest bist du von der PU dann schon wieder ganz erholt und kannst das WE richtig schön genießen. Ist bei dir der TF immer erst so spät gewesen? Meine waren immer schon nach zwei Tagen#kratz. Egal, wird schon alles klappen. Übrigens, wir starten vielleicht doch bald noch einen Versuch. Mach's mir also mal vor, wie es "richig" geht, ich ziehe dann nach.

Wie viele EZ wurden denn gesichtet? Und lasst ihr (nach Möglichkeit) einfrieren?

#herzlichToi

Beitrag von christl80 16.09.08 - 19:20 Uhr

Ja, wir hatten immer Blastos zurückbekommen :-) somit hoffen wir auch diesmal auf einen TF am 5. Tag......
Ich versuch Euch diesmal ein Vorbild zu sein :-) :-) :-)
Beim US wurden diesmal leider nicht soviel gesichtet..... keine Ahnung so 4 oder so..... ????? mal sehen, was rauskommt :-) der Doc ist da immer ganz gut im Punktieren :-) und na klar lassen wir welche einfrieren, nur leider bleiben bei uns bei den Versuchen kaum welche übrig.....

wie genau läufts dann bei euch weiter?

lg
christine

Beitrag von toivoa 16.09.08 - 19:26 Uhr

Also, werden erstmal wieder mit der Pille starten. Dann kommt das volle Programm. Ich schätze so 14 Tage spritzen, bei mir dauert das leider immer so lang#augen. Und dann....hoffen....hoffen....warten. Also, ich hatte ja immer genügend EZ und die ließen sich auch gut befruchten. Das Einnisten klappt halt nur nicht bzw. nicht gut genug. Ich denke, dass der erste Teil bis zur PU ähnlich verlaufen wird wie bisher. Ich hoffe es zumindest. Und dann sind wir auch mal dran, finde ich:-p. Und selbst, noch entspannt?

Beitrag von christl80 16.09.08 - 19:32 Uhr

ach... eigentlich gehts mir noch relativ gut ..... ich glaub mein Mann ist diesmal fast nervöser als ich #klatsch

Diesmal lief bei mir so manches anders als sonst.... hab mit neuen Medikamenten stimuliert.....dadurch musste ich länger spritzen.... und leider sinds auch weniger EZ..... ABER die Schleimhaut ist sehr gut aufgebaut diesmal :-) ......

Wir vertrauen nun voll auf diesen Versuch :-)

Eigentlich hats bei uns dann schlussendlich auch an der Einnistung gehabert, aber irgendwann sind die richtigen dabei und sie beissen sich fest.... GANZ BESTIMMT !!!!!

Beitrag von toivoa 16.09.08 - 19:36 Uhr

Jawohl#ole. Diesmal wird es was!!!!!

#klee#pro Toi, Toi, Toi ;-) für morgen.

Beitrag von kaniola 16.09.08 - 19:41 Uhr

Liebe Christine!
Wünsche Dir für morgen alles Gute und eine gute Ausbeute!
Drücke Dir die Daumen#pro#pro

Kaniola

Beitrag von christl80 16.09.08 - 20:52 Uhr

Liebe Kaniola

#danke vielmals ;-)

LG
Christine

Beitrag von hasenzottel 16.09.08 - 20:03 Uhr

Hallo Christine,

so früh wie du bin ich nicht dran. Hab erst um 9.30 Uhr meinen TErmin. Weis gar nicht wie ich den Hunger morgen früh überwinden soll.

Hoffe für dich auf gute Ausbeute und das alles Glatt läuft.
Ich selbst bin auch nervös, aufgrund des hohen Überstimulationsrisikos. Meine heute meine Eierstöcke beim hinsetzen und schnelleren laufens deutlich zu spüren, wie wird das erst nach PU????? Angst hab:-(

LG Angela

Beitrag von christl80 16.09.08 - 20:54 Uhr

Hey Angela

Oh ja..... ich hoff um 09:30 hab ich schon gut gefrühstückt ;-)

Ich wünsch dir ganz viel #klee wirst sehen "alles wird gut" und wir wissen ja für was..... und da der Doc grünes licht gegeben hat.... passt das auch sicher ;-)

#danke dir ....

#herzlich Grüsse
Christine

Beitrag von uih 16.09.08 - 20:14 Uhr

Daumen sind gedrückt für euer Glücksei :-) und ich denk an dich morgen früh ;-)

Liebe Grüße
Karin

Beitrag von christl80 16.09.08 - 20:56 Uhr

Hey Karin

#danke vielmals.... wird schon gut gehn..... die Docs wissen ja was sie machen ;-)

#herzlich#liebdrueck
Christine