Mens...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabse87 16.09.08 - 19:06 Uhr

Huhu,

leider kam die Mens heute mal wieder....

Langsam hab ich echt keine Kraft und Geduld mehr dafür...

Dachte nie das es so schwierig wird,

jetzt muss ich zur Eileiter Überprüfung :(

Sorry musste es mal los werden...

Sabrina

Beitrag von yashila 16.09.08 - 19:12 Uhr

Hi Sabrina,

meine Mens kam gestern. Nach 38 Tagen... jetzt gehts wieder von vorne los - und kein Plan wie lange mein Zyklus diesmal wird. Diesen Monat mess ich allerdings zum ersten Mal Tempi, also mal schauen, ob das was bringt.

LG yashi

Beitrag von yashila 16.09.08 - 19:12 Uhr

Sorry, hab vergesssen, dich zu drücken!


#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von mike-marie 16.09.08 - 19:14 Uhr

Hey Sabrina ich kann gut verstehen wie es dir geht. Muss morgen zur Bauchspiegelung, da werden auch die Eileiter gespült.
Wie lange versuchst du es denn schon? habt ihr SB usw. schon machen lassen?

#liebdrueck

Beitrag von maus1281 16.09.08 - 19:15 Uhr

Meine Mens sollte Morgen kommen ist aber schon am SA aufgetaucht:-[ und wieder mal nichts.

Aber nicht aufgeben, irgend wann mal haben wir auch Glück#liebdrueck

Hab diesen Monat mit dem Clearblue Monitor angefangen, mal sehen ob er mir mehr glück bringt:-)

Eileiterüberprüfung ist auch eine feine sache, hab schon hintermir und so weiss ich das alles ok ist.

Nach jeder Untersuchung bist du an deinem Wunsch immer näher;-)

Beitrag von sabse87 16.09.08 - 19:23 Uhr

Was ist denn SB?

Üben jetzt seit 1 Jahr und 2 Monaten...

Beitrag von nadja89 16.09.08 - 19:26 Uhr

Hey lass dich erst mal #liebdrueck!!!

Ja es is teilweise echt nicht leicht... wir haben jetzt auch 1 Jahr lang geübt und der Arzt meinte ich könne zur Zeit nicht schwanger werden weil ich eine sehr starke Schilddrüsenunterfunkiton habe... und wir es nicht schaffen mich richtig ein zu stellen... aber siehe da ich habs geschafft...

was ich damit sagen will, du schaffst es ganz bestimmt auch bald! :-)#liebdrueck

lg

Beitrag von nico13.8.03 16.09.08 - 19:34 Uhr

Hy

Willkommen im Club,meine Mens kamm auch pünktlich nach 30Tagen wie immer :-(
Naja das leben geht weiter auf ins nächsten.Ich werd auch mal den Clearblue Digital probieren,bei unseren 1Sohn haben wir 4Monate gebraucht man schauen wie es jetzt is.Pille habe ich am 17.7. abgesetz.

LG niki

Beitrag von sabse87 16.09.08 - 19:38 Uhr

Hey Nadja wie meinst du das das ihr euch nicht richtig einstellen konntet?

Und Glückwunsch übrigens....

Vielen Dank für die lieben Worte...

Beitrag von nadja89 16.09.08 - 19:39 Uhr

ja ich habe ja schilddrüsenunterfunktion und da muss man mich halt richtig auf die tabletten die ich nehme einstellen das die werte ok sind. und nur wenn die werte meiner schilddrüse stimmen kann ich schwanger werden.
und das war eben immer so ein hin und her bin alle drei wochen zum doc blutabnehmen usw.

lg und bitteschön! ;-)