Schweissgeruch geht nicht weg

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von jaara 16.09.08 - 19:44 Uhr

Hallo,
vielleicht hat ja jemand von euch einen Tip für mich: aus meinen Oberteilen lässt sich einfach der Schweissgeruch nicht mehr rauswaschen!
Es ist NUR bei MEINEN Sachen so, es ist unabhängig vom Stoff (Baumwolle, Synthetic) und ich hab auch schon versucht die T-shirts vorzubehandeln mit so nem Oxy-Zeug.
Es hilft alles nichts:-(
Weiss von euch jemand Rat???
Ich kann mir doch nicht dauernd neue Oberteile kaufen weil die alten stinken...
Danke schonmal, Babsi

Beitrag von lany 16.09.08 - 20:14 Uhr

Hallo!

Vielleicht liegt es an Deinem Deo. Das es die Fasern vielleicht verklebt. Das hatt ich mal während der SS, da hatte ich ein Shirt, das war so eklig. Unter den Armen war es ganz hart. Was hab ich denn gemacht? Hast DU mal Gallseife versucht und danch gewaschen?

LG Eva

Beitrag von jaara 16.09.08 - 20:26 Uhr

Das Deo hab ich schon öfter mal gewechselt weil ich auch daran gedacht hab. Aber Gallseife hab ich noch nie probiert! :-D dann werd ich das wohl mal versuchen!
Danke!!

Beitrag von lany 16.09.08 - 20:38 Uhr

Ja versuchs mal. Ich hoffe es klappt.

LG Eva

Beitrag von dekabrista 16.09.08 - 20:41 Uhr

Probier mal bei jeder Wäsche im Spülgang Sagrotan Hygiene-Spüler. Das hat bei uns gut geholfen. Es gibt auch noch Impresan, das ist ein wenig billiger, enthält aber lt. Stiftung Warentest einen allergieauslösenden Stoff.

Beitrag von jaara 16.09.08 - 20:43 Uhr

Aha! Aber dann müsste ja die ganze Wäsche stinken und nicht nur meine Oberteile oder?
Aber ich probier alles ;-)
Danke!

Beitrag von dekabrista 16.09.08 - 20:45 Uhr

Wieso muß die ganze Wäsche stinken? Der Spüler riecht ganz angenehm :-)

Beitrag von jaara 16.09.08 - 20:52 Uhr

Äh ja, war ein bißchen dumm ausgedrückt. ;-)
Ich meinte: haben denn bei euch vorher auch nur Einzelteile gemüffelt oder die gesamte Wäsche?
So isses verständlich hoff ich..

Beitrag von dekabrista 16.09.08 - 21:03 Uhr

Ja, eigentlich waren es nur T-Shirts und Pullover, vor allem Baumwollstrick. Und es warSchweißgeruch eben, wie Du auch schreibst. Aber man kann das ja nicht für die Wäsche extra trennen - und den anderen Sachen schadet der Spülgang nicht.

Beitrag von stellamarie99 17.09.08 - 08:44 Uhr

Sagrotan Hygienespüler- und alles ist super duftend!

LG

Beitrag von doucefrance 17.09.08 - 09:18 Uhr

Versuchs mal damit:

etwas Essig auf die Stellen geben, kurz einwirken lassen und dann noch mal in die Maschine.
Essig neutralisiert viele Gerüche.

Viel Erfolg!

Beitrag von tannenbaum1 17.09.08 - 09:29 Uhr

Hallo,
vielleicht versuchst du mal Rexona - Deo, da kommt bei mir allenfalls beim Sport Schweißgeruch auf!
Gruß
Tanni

Beitrag von michaellaura 17.09.08 - 11:49 Uhr

Huhu,

DAS kenn ich auch. Letzte Woche war ich es dann so leid, da hab ich alles bei 60° durch die Maschine gejagt und nun riechts wieder frisch. Hat meinen Shirts und Oberteilen nichts gemacht.

LG

Laura