Passen bei euch die Ammenmärchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jeanny0409 16.09.08 - 19:53 Uhr

Hallo,
wollt mal fragen ob bei euch die Ammenmärchen passen.(zum Geschlecht)

Friere im Moment nur noch,
was war das noch mal laut Ammenmärchen?

Habe wie in allen SS unreine Haut.#schmoll

Mit der Übelkeit wurde es mit jeder SS besser.:-)

Beitrag von baby2301 16.09.08 - 19:55 Uhr

Wenn es einem schlecht geht soll es ein Mädchen werden.
Aber ich bekomme voraussichtlich ein Mädchen und bis auf Müdigkeit und Dehnungsschmerzen gehts mir gut.
Also weiß ich nicht ob die immer so stimmen .

Beitrag von woelkchen1 16.09.08 - 19:57 Uhr

Also ich kann ja noch eine Überraschung erleben, da ich erst am WE ET habe und dann erst sehe, ob tatsächlich ein Madel rauskommt, aber die Ärzte waren sich sehr sehr sicher.

Und wenn es beim Mädchen bleibt, stimmt gar kein Ammenmärchen! Meine Haut ist schöner denn je, mein Bauch ganz spitz, mir war ca. 5 Tage schlecht, ansonsten hab ich eine Traumss!
lg sandra

Beitrag von kathrin1a 16.09.08 - 19:57 Uhr

Ich bekomme ein Mädchen.

- mir war ganz heftig schlecht.
- habe total unreine Haut.
- Kreislaufprobleme
- Nasenbluten
- einen behaarten Bauch.
- Wassereinlagerungen
- trage nach vorne.

Ich weiß nicht was davon ein Ammenmärchen ist und was nicht. Kenne nur, unreine Haut = Mädchen. Behaarter Bauch = Junge.


Liebe Grüße
Kathrin
#stern + #stern + #ei 23. SSW

Beitrag von nicp 16.09.08 - 20:01 Uhr

...also bei mir stimmt es nicht. War letztes Jahr mit meiner Tochter schwanger und dieses Mal bekomme ich einen Sohn.

Beide SS sind total gleich - keinerlei Übelkeit, schlechte Haut, Symphysenlockerung, muss beim Zähneputzen der hinteren Backzähne würgen, selbe Gewichtszunahme (bis jetzt), Bauch sieht gleich aus...

da beide SS so gleich sind, dachte ich anfangs auch, dass das 2. auch ein Mädel wird... :-)

LG Nic mit Alina *03.08.07 und babyboy 27.SSW

Beitrag von bubberly 16.09.08 - 20:03 Uhr

Hi!
Ich bekomme einen Jungen und das ist bei mir:

- unreine Haut
- behaarter Bauch
- mir war sehr schlecht anfang der Schwangerschaft
- mag viel Obst essen
- Haare und Nägel wachsen schneller
- trage nach vorne spitz
- nehme langsam (kaum) zu
- mag auf einmal Orangensaft

Das wars! Also irgendwie ein misch masch! Etwas stimmt, etwas nicht!

lg bubberly + #baby boy 22.Woche

Beitrag von tanjaz84 16.09.08 - 20:03 Uhr

Hallo.
Also bei mit stimmen die ammenmärchen. Was ich eigentlich immer für Quatsch hielt. Ich hab nen runden Bauch nach Vorne (typisch) mir war NICHT schlecht (typisch) ich hab pickel ohne Ende (typisch). UND? Es wird ein Mädchen!
Aber ob es ein Zufall ist oder die Märchen stimmen, kann nur der liebe Gott entscheiden.

Alles Alles liebe
Tanja (21Woche)

Beitrag von bubberly 16.09.08 - 20:07 Uhr

Hi!
Bei Mädchen heißt es das einem schlecht sein soll!

lg bubbely + #baby boy 22.Woche