Überraschung: Eisprung verpasst!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von zitteraal 16.09.08 - 19:57 Uhr

Hallo

Gestern noch habe ich geschrieben, dass ich 3 Follis habe und heute zum US muss. Eigentlich hätte am Donnerstag die 3. IUI stattfinden sollen. Aber heute sah man, dass der Eisprung wohl gestern war.#schock

Zuerst wachsen die Dinger nicht richtig und dann explodieren sie förmlich.#kratz Das soll einer verstehen. Nun gibt es keine IUI in diesem Zyklus. #aerger Aber wir haben zufällig mal vorher ein bisschen natürlich herumprobiert.#hicks#schein Die FÄ meinte, das war der perfekte Zeitpunkt.#freu#pro
Hihihi!;-)

Jetzt heisst hoffen und Daumen drücken!#klee#pro

Lg Zitteraal

Beitrag von iseeku 16.09.08 - 22:06 Uhr

viel glück!! #klee

Beitrag von miniplacebo 17.09.08 - 10:15 Uhr

Hä Hä, wer weiss?!

Zeigt es den Ärzten!

:-p

#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von tram77 17.09.08 - 12:04 Uhr

Hallo Zitteraal,

Ich versteh es nicht - komme gerade von meiner 2. IUI hab gestern morgen um 8.00 Eisprung ausgelöst und hatte diesen dann auch prompt gestern Abend noch. Hatte auch Bedenken und hab die Ärztin heute morgen gefragt ob die IUI überhaup Sinn mach (wegen Eisprung gestern) sie meinte es wäre perfekt so? Hab manchmal das Gefühl jeder Arzt sagt was anderes! Bin ziemlich verunsichert!
Kannst Du nochmal genau schreiben warum es bei Dir nicht gemacht wurde?

lg
Trami