Bisphenol A?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von hannilene 16.09.08 - 20:00 Uhr

Hallo Mädels,

was machen wir denn nun?

Ich bin ganz verunsichert, habe das komplette Avent -System (hab heute erst ne Lieferung mit neuen Flaschen und Saugern bekommen), aber den Berichten zufolge (www.report.de) klingt das ja alles nicht so doll.
Auch wenn Avent alles plausibel erklärt und als gefahrlos hinstellt -ich möchte meiner Maus ja nicht wissentlich Hormone einflößen.

Was sagt Ihr dazu, das Thema schreit geradezu nach einer Diskussion.

Liebe Grüße und Danke im Vorraus für Eure Meinungen.
Hannilene#klee#danke

Beitrag von kulo 16.09.08 - 20:25 Uhr

tja was soll ich sagen. man weiss halt nicht was dran ist. ich benutze das aventsystem seit 4 monaten und nun lese und höre ich DAS. Werde wahrscheinlich doch auf Glas wechseln. vielleicht ist ja wirklich was dran. Du kannst es ja immerhin zurückschicken !

liebe grüsse

kulo

Beitrag von london77 16.09.08 - 20:52 Uhr

Das ganze war schonmal Thema und ich hatte damals (vor etwa 4 Monaten) auch von AVENT auf CHICCO Glas gewechselt. Und wenn ich das alles schon wieder höre, weis ich dass ich keinen Fehler gemacht habe!

Hoffe dass PC Plastikflaschen in Deutschland auch bald verboten sind!

LG Susanne

Beitrag von emilylucy05 16.09.08 - 22:25 Uhr

Ich habe fast 9 Monate avent benutzt - dann bin ich auch über so einen Artikel gestolpert und nun besitze ich Glasflaschen. Schade das es die von Avent nicht gibt denn unser Kleiner kam mit deren Saugern super zurecht.
Hier im Forum wurd mal geschrieben das Bisphenol A nur austritt wenn die Flaschen Kratzer haben. #gruebel

LG emilylucy

Beitrag von mellchen 16.09.08 - 22:36 Uhr

Hallo,

das mit dem Bisphenol wusste ich schon 2004 und als mein Sohn Anfang 2005 auf die Welt kam, hatten wir nur Glasflaschen.

Ich glaube es tritt nur auf, wenn die Flaschen Kratzer haben und man kochendes Wasser reinmacht.

Eine Alternative wäre EVTL die Milchnahrung in einer Tasse zu mischen, abkühlen lassen und dann in eine Plastikflasche zu machen. Ich bin mir aber nicht sicher;-)

Ich würde immer wieder nur Glasflaschen holen..

LG melli