Bin krank...darf ich trotzdem hoffen... mein ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blosem 16.09.08 - 20:12 Uhr

Guten Abend ihr lieben,

bin irgendwie traurig#schmoll
Jetzt hatte ich gerade meinen ES und heute morgen stieg die Tempi aber ich hab nen Darmvirus. Hatte mich schon gewundert warum die Tempi auf einmal sooo hoch ist. Das war nämlich noch nie.
Paar Minuten später wuste ich warum. Den ganzen Morgen so kaputt und Durchf.....:-[ (entschuldigung). Hab mich dann heut mittg hingelegt und hatte auch etwas erhöte tempi 38,2.
Den Zyklus kann ich wohl dann auch vergessen:-(
Oder ist jemand da der trotzdem schonmal ss geworden ist obwohl er krank war?

Würde mich über ein paar Antworten freuen.

Hier noch mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=328441&user_id=802572

Liebe Grüße von Blosem

Beitrag von delphinchen27 16.09.08 - 20:29 Uhr

Erstmal gute Besserung und 38,2 ist keine erhöte Temp. mehr sondern schon Fieber.

Ich denke mal dein ZB wird sich dadurch verfälschen, aber eine Schwangerschaft wird das nicht verhindern.

War damals auch stark Erkältet und wurde Schwanger.

Viel Glück

Beitrag von blosem 16.09.08 - 20:34 Uhr

vielen Dank. Du machst mir wieder Mut.:-)

Liebe Grüße