Eintragung im MuPa

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pfirsich25 16.09.08 - 20:33 Uhr

Guten Abend, liebe Kugelbäuche!

Hatte heute den Termin zum 2. Screening. Jetzt ist mir zuhause, als ich meine MuPa nochmal angeschaut hab, eine Bemerkung von meinem FA aufgefallen.

Er hat bei Plazentastruktur "normal" angekreuzt und darunter hat er als Bemerkung: VW -> Fundus dazugeschrieben.

Weiß jemand von euch, was das heißt. Hätte ich es vorher gesehen, hätte ich ihn noch gefragt.

LG und Danke schon mal,
pfirsich25

Beitrag von crushedice 16.09.08 - 20:36 Uhr

VW heisst vorderwandplazenta

Beitrag von baby2301 16.09.08 - 20:38 Uhr

hatte das heut auch und bei mir steht MW, tief was heißt das ?

Beitrag von nicp 16.09.08 - 20:37 Uhr

VW heißt, dass die PLazenta an der Vorderwand liegt.
Fundus ist der höchste Punkt der Gebärmutter.

Lg nic

Beitrag von pfirsich25 16.09.08 - 20:38 Uhr

Also sprich, die Plazenta liegt am höchsten Punkt der Gebärmutter. Versteh ich dass so richtig?

Beitrag von nicp 16.09.08 - 20:39 Uhr

ja und dann geht sie in die Vorderwand über...

Beitrag von pfirsich25 16.09.08 - 20:41 Uhr

Ah ja. Super, danke!
Bei VW ist es auch schwerer die Kindsbewegungen früh zu merken, oder?

Beitrag von nicp 16.09.08 - 20:43 Uhr

...das wird so gesagt. Bin jetzt das 2. Mal schwanger und hatte bei der ersten eine HInterwandplazenta. Da habe ich die Bewegungen in der 20.SSW gemerkt. Jetzt habe ich auch eine VW und hatte die ersten Bewegungen aber schon in der 18.SSW gemerkt.
(vielleicht, weil es die 2.SS ist...)

Beitrag von pfirsich25 16.09.08 - 20:46 Uhr

Ok...Dann werde ich mich weiterhin gedulden. :-D Bin morgen in der 23. Woche und merke eigentlich noch nichts. Außer das ich vor zwei Tagen mal zwei so Stupser gemerkt hab. Bin mir aber nicht sicher, ob es der Zwerg ist, da es bisher auch nicht mehr vorgekommen ist.

Beitrag von nicp 16.09.08 - 21:03 Uhr

...die Bewegungen bei der 2.SS (also mit VW-Plazenta) waren anfangs auch viel zarter als bei der 1.SS. Habe ich auch erst nicht richtig wahrgenommen.
Kann schon sein, dass das Dein Zwerg war.
Schöne Kugelzeit noch und LG