Hilfe! War heute beim FA!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anja.ha 16.09.08 - 21:00 Uhr

Hab heut mittag schon mal geschrieben, jedoch hoffe ich auf ein paar Tipps, vielleicht sind jetzt mehr hier die mir helfen können??

hab mir jedenfalls schon einen Termin bei einer anderen FÄ geholt!

-------------------------------------------------------------------


Hallo!

Wie ihr oben lesen könnt, komme ich gerade vom FA! Sie hat mich heute (12ZT) bestellt um zu sehen, wie es mit meinem ES aussieht (nehme seit einem Monat Duphaston, aufgrund eines Gelbkörperhormonmangels).

Naja ES ist keiner in Sicht, jedoch zahlreiche Zystchen auf beiden Eierstöcken.

Meine FÄ sagte dass es nicht ganz ausgeschlossen ist, damit schwanger zu werden jedoch ist es sehr schwierig!

Das einzige was sie nun macht ist, dass ich Duphaston weiternehmen soll dass sich mein Zyklus normalisiert und in ca einem halben jahr wieder zu einer kontrolle zu kommen.

Auf der Rechnung (Privatärztin) habe ich nun gelesen: Verdacht auf PCO

Nun zu meinen Fragen:

o) Was heisst PCO bezüglich KiWu?
o) Kann man da nicht mehr machen, als ein halbes Jahr
zu warten?



Sorry fürs ganze

eine verwirrte Anja

Beitrag von jurbs 16.09.08 - 21:02 Uhr

pco bedeutet genau das was du schon weißt: viele kleine (oder größere) zysten an den eiersöcken .... mit pco kann man schwanger werden, aber es ist schwieriger ... drück dir die daumen!

Beitrag von anja.ha 16.09.08 - 21:05 Uhr

Dankeschön!!

Wünsch dir auch viel #klee #klee #klee

Beitrag von caro23 16.09.08 - 21:03 Uhr

Hallo!
ich habe auch PCO
das heisst,...dass zwar follikel heranreifen,...aber nicht so gross werden um zu springen!!!!
man hat zu viele männliche hormone,oft sogar behaarung an stellen wo man sie als frau eig nicht hat,...und man neigt zu übergewicht!!!

ich habe clomifen genommen 6 monate lang,hat nix gebracht,...

jetz muss ich am 2.10 zur Bauchspiegelung!

Beitrag von lucie76 16.09.08 - 21:07 Uhr

Hallo,
bin neu hier.
Was heisst clomifen - bzw. was ist es?
Gruß Lucie

Beitrag von caro23 16.09.08 - 21:09 Uhr

clomifen bekommt man,wenn man keinen natürlichen E.S hat!!!

Beitrag von anja.ha 16.09.08 - 21:07 Uhr

Hi!!

- Wie bist du zu deiner Diagnose gekommen??
- Meine FÄ sagt dass ich gar keine Follikel habe!?! :-[
- Ist Clomifen das erste was du erhalten hast?
- Warum Bauchspiegelung? Was soll man da sehen/machen??

Sorry fürs ganze #bla #bla

Und vielen #herzlich lichen Dank!!!!

Beitrag von caro23 16.09.08 - 21:10 Uhr

meine F-Ä konnte das alles am blut feststellen!
ja clomifen war das erste!!! und tempi messen!!!!

bei der bauchspieglung wird jetz geschaut,ob vielleicht meine eierstöcke verklebt sind etc,...

Beitrag von anja.ha 16.09.08 - 21:14 Uhr

Na dann, hoff ich das die neue Ärztin irgendwas unternimmt!!

Ich wünsch dir von #herzlich alles gute bei der bauchspiegelung!!

Und vielen #danke für deine Antworten!!

Beitrag von caro23 16.09.08 - 21:15 Uhr

Danke!
wird schon gut gehn^^

Beitrag von lilie80 16.09.08 - 21:08 Uhr

schau mal hier, da ist pco und alternative methoden recht gut erklärt:

http://kiwu.winnirixi.de/pcos.shtml

alles Gute
LG
Nicole mit #stern fest im #herzlich

Beitrag von anja.ha 16.09.08 - 21:12 Uhr

Dankeschön!!!!!

Beitrag von nely81 16.09.08 - 21:12 Uhr

Ich habe auch Pco mit Insulinresistenz und ich kann Allen nur raten die das auch haben sucht euch einen guten Endokrinologen!!!!!!

Ich würd mich so schnell nicht unters Messer legen zur Bauchspiegelung weil man das Medikamentös auch in den Griff bekommen kann

Ich bekomme nun seit ca 4 mon Metformin deswegen und mein Zyklus hat sich auf 28 Tage in nur ein paar Wochen eingespielt ist regelmässig und habe auch einen Eisprung damit das ist das beste was mir passieren konnte.

Bitte holt euch mehr Meinungen ein und legt Euch nicht gleich unters Messer, weil bei der Bauchspiegelung werden auch nur die Zysten angestochen aber das eigentliche Problem kann damit auch nicht behoben werden

Lg Melanie

Beitrag von anja.ha 16.09.08 - 21:17 Uhr

Dankeschön für diese Antwort!

Wer jetzt nächste woche zu einer neuen FÄ gehn und mich da nochmal durchchecken lassen!!!

Ich halte dir ganz fest die #pro, dass es bei dir bald klappt!!