wie sehen eure bäuche nach er geburt aus? meiner geht gar nicht!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fritziblue 16.09.08 - 22:36 Uhr

mein sohn ist jetzt vier monate alt u. ich bin eben vorm spiegel fast umgekippt: mein bauch sieht aus wie eine wabbelige masse, rechts und links ein röllchen dran und wenn ich meine normalen jeans anziehe, quillt alles oben raus. #schock#schock außerdem gehen die letzten vier kilo nicht weg - wie siehts denn bei euch aus? :-[:-[:-[

Beitrag von jessy86422 16.09.08 - 22:38 Uhr

also ich habe auch noch 4 kilo mehr drauf aber mein bauch ist gut zurück gegangen, ist fast der alte.ich denke mal das ist von frau zu frau unterschiedlich. gib deinem bindegewebe zeit :-)

liebe grüße
jessy und felix 11 wochen

Beitrag von danny1402 16.09.08 - 22:42 Uhr

Huhu...

meine Maus ist schon 8 Monate alst und ich seh aus als wär ich im 4-5 monat ss....:-[

Aber muss dazu sagen das ich nach meiner ersten Tochter (2 1/2) nicht wirklich sport nach der ss gemact hab....und wenn ich meine alsten jeans anziehe sehe ich genau so aus wie du es beschreibst!!! :-(

Aber mein Gewicht hab ich schon lange wieder....keine ahnung,muss endlich sport machen#schwitz

VLG Danny

Beitrag von miss.c 16.09.08 - 22:39 Uhr

Entzückend, mein Kind hüpft nur zu gern darauf rum - warum sollte ich ihn also verfluchen ;-)

Beitrag von lena12u374 16.09.08 - 22:40 Uhr

Hallo,


da bist du nicht allein . Meine Maus ist fast 8 Monate und trotzdem hab ich immer noch ein kleines Bäuchlein..als wär ich im 3ten Monat und meine Seiten sind auch nicht besonders.Ich versuche wirklich alles, damit das wieder weg geht,aber das kann noch dauern.Dabei wie ich wieder 49kg wie vorher...aber mein Bauch und die Seiten wollen mich einfach nicht in Ruhe lassen :-)


LG Mel

Beitrag von miss-lacrima 16.09.08 - 22:41 Uhr

Also ich hab irgendwie Glück gehabt!
Ich habe auch vor 4 Monaten entbunden, meine alten Hosen passen schon länger wieder.
Der Bauch ist okay, früher war er halt toll flach aber daran muss ich wieder arbeiten.
Dick ist er nicht mehr wirklich, kommt auf meine tagesform an wie ich ihn finde.
Heute hat die Rückbildung begonnen und die Hebi nimmt uns Bauchtechnisch ganz schön ran. Uiuiui mal sehn wie es in 10 Wochen aussieht ;-)
Wenn nicht gehts halt ins Fitnessstudio 1-2 Mal die Woche zum Bauch-Beine-Po, ich hänge nämlich ziemlich an meiner Figur ;-)

Also immer dran denken: WIRD SCHON WIEDER, ich bin wahrscheinlich eher ein Einzelfall häufig hört man ja auch 9 Monate kommt der Bauch 9 Monate geht er...

LG
Jenny

Beitrag von elfe-26 16.09.08 - 22:41 Uhr

Ich weiß genau was Du meinst!
Meine Tochter ist 2 Monate und ich werd die wampe auch nicht los, zu alle dem kommen diese abgrundtief hässlichen SSstreifen #schock#schock#schock die sich trotz 5mal eincremen um meinen Bauchnabel ziehen! Ich werde schon komisch angeguckt weil ich noch wie im 5Monat aussehe!!#wolke

Beitrag von cinderelchen 16.09.08 - 22:46 Uhr

Hallo,

Lian ist nun 8 Monate. Ich wiege etwa 2 Kilo weniger als vor der Schwangerschaft, aber meine große Tochter traf es kürzlich sehr gut, als sie meinen Bauch gesehen hat:

"Boah, Mama, du hast ja einen richtigen Teigbauch, da kann man ja viele Brötchen draus backen!"

#heul #heul #heul

Beitrag von tatyjana 16.09.08 - 22:47 Uhr

Willkommen im Club #schmoll

Ich komme mir auch vor wie ein Hängebauchschwein im Tigertanga *grrrr* und ich habe vor 10 Monaten entbunden...

Die Waage zeigt mir zwar an, dass ich ganze 5 kg weniger wiege als vor der SS- jedoch sagt mir mein Spiegel etwas komplett anderes #schock vor der SS war alles schön straff und flach- tja und jetzt: labberig und gestreift #heul

ob das je wieder "normal" wird- ich bezweifel es...


Beitrag von mausichen1988 16.09.08 - 22:49 Uhr

Also zuerst mal, sagt man eine SS kommt 9 MOante und geht 9 Monate... Hab ich so mal gehört. Is also noch Zeit ;-) Immer positiv denken! #pro

Und ich bin wohl auch eine de Glück hatte. Gleiche Gewicht wie vorher und und gefähr gleicher Bauch wie vorher.
Jede Frau ist anders...Zum Glück ;-)

LG Ani

Beitrag von mausichen1988 16.09.08 - 22:50 Uhr

Ahso, mein kleiner is 10 Monate....

Beitrag von hannah_83 16.09.08 - 22:54 Uhr

Ich hab erst vor knapp einer Woche entbunden und mein Bauch ist so gut wie weg. Er ist zwar noch nicht wieder so fest wie vor der SS, aber trotzdem kann ich keine Umstandshosen mehr tragen, weil sie rutschen. Ich trag wieder meine alten Sachen in Größe 36/38.

Aber ich muss dazu sagen, dass ich schon immer normal schlank war und auch in der SS nicht viel zugenommen hab. Der Bauch war auch nicht so groß, kurz vor der Geburt hab ich 98 cm gemessen.

Wer hätte gedacht, dass da drin ein kleiner 3580 g schwerer Brocken drin ist ;-) sogar der Frauenarzt hat mit einem leichteren Kind gerechnet.

Naja, mir ist es recht so und vielleicht hab ich auch einfach nur Glück gehabt. Kann in der nächsten SS schon wieder anders sein, wer weiß.

lg
Hannah mit Corvin *10.09.08

Beitrag von pichumichu 16.09.08 - 22:54 Uhr

haaaaaaaaallllllllllllooooooooooooo

also ich hatte 30 kilo zugenommen in der ss #schock

und siehe da, nach 3 1/2 monate fehlen mir nur noch 8 kilo #ole

mein bäuchlein sieht relativ wie vorher aus, bis auf paar streifen, wo ich wirklich glück hatte #schwitz

naja und die alten hosen passen auch wieder, nur gefallen tue ich mir noch nicht hundert % :-(

aber nächste woche geht mutti schoppen, friseur und kosmetik dann gefällt sie sich auch in gr 40 #hicks

Beitrag von linda58566 16.09.08 - 23:02 Uhr

Oh ja, das kenn ich :-[
Mein Kleiner ist 16 Wochen alt und mein Bauch sieht aus wie ein SChlachtfeld!!! Furchtbar! Ich könnt heulen wenn ich das sehe!! Aber wenn ich mir dann meinen kleinen Prinz ansehe...das ist es wert!
Hoffe die Rückbildung bringt ein wenig was und wenn der Kurs vorbei ist, werd ich richtig aktiv dran arbeiten, dass das wieder ansehlicher wird!
LG, Linda mit Ben Leon

Beitrag von sammy2007 16.09.08 - 23:10 Uhr

Och ich würde mal sagen,besser als erwartet, ich hatte eine ziemliche Kugel vor mir, obwohl ich nur 10 kg mehr hatte (mit Zwillingen) kurz vor der Geburt, war ich extrem rund, nun habe ich in den ersten Wochen mit unseren Mäusen schon alles wieder weg und sogar noch 7 Kilo weniger als vor der SS, da ich einfach keinen Hunger habe.

Klar, ist die Haut noch etwas zu schlaff, aber das wird wieder, wenn mein Arzt endlich grünes Licht für Rückbildung und Fitnessstudio gibt, darf leider wegen schlecht heilender Narbe noch immer nicht.

Ich hatte mir das echt viel schlimmer vorgestellt..

LG sammy

Beitrag von celi98 16.09.08 - 23:58 Uhr

oh weh, das kenne ich. ich habe zwar mein startgewicht wieder, aber der bauch ist irgendwie schwabbelig geblieben. und meine lütte ist schon 11 monate. langsam gebe ich die hoffnung auf.#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll

liebe grüße

sonja und sarah

Beitrag von brilliantblue 17.09.08 - 00:53 Uhr

Hi!

Also, mein Sohn ist 3 1/2 Monate alt und ich müßte noch 8 kg abnehmen, um auf das Gewicht vor der Schwangerschaft zu kommen oder anders ausgedrückt: 12 kg bis zu mein Ideal- und Wunschgewicht. 90% der Klamotten aus meinem Schrank passen nicht mehr, aber ich habe mir bisher nur eine einzige Jeans gekauft (damit ich die Motivation nicht verliere, irgendwann doch noch abzunehmen ;-)).
Auf nüchternen Magen sieht mein Bauch aber schon ziemlich gut aus, eigentlich gar nicht schwabbelig und ohne einen einzigen Schwangerschaftsstreifen. Aber wenn ich gegessen habe, könnte ich auch als leicht schwanger durchgehen.
Naja, 9 Monate kommts, 9 Monate gehts... ;-)

LG, Amaryllis

Beitrag von ostalblady 17.09.08 - 07:15 Uhr

Puhh #schwitz
wenn ich das lese, dann habe ich glaub richtig Glück gehabt.

Ich habe 2 Kinder und habe mein altes Gewicht wieder und mein Bauch ist total flach. Ich trainiere allerdings immer schon meinen körper, hab bis 2 Wochen vor den Geburten Sport gemacht.

Das einzigste ist, wenn ich nackt bin und mich nach vorne beuge dann ist da noch ein bisschen zu viel Haut. Fällt aber wirklich nur dann auf. Wenn ich stehe oder sitze sieht man es nicht.

LG OStalblady