Buch "Kammer der Toten Kinder" Erfahrung???

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von selinchen22 17.09.08 - 08:42 Uhr

Hallo zusammen,

habe gestern das Buch gesehen
" Die Kammer der Toten Kinder"! Dazu gibt es auch einen Film..Wie ist das Buch...??

Wer von euch hat es schon gelesen???

Danke im vorraus...

LG Selina

Beitrag von schnani23 17.09.08 - 09:26 Uhr

Hi,

ich habe es gelsen.
Habe jetzt aber erst nochmal nachschauen müssen, um was es da eigentlich geht.
Ist schon eine Weile her, dass ich es gelesen habe und ich muss sagen, dass ich es nicht gut fand. Es war mir irgendwie zu langweilig. Dieses Buch kam überhaupt nicht zum Punkt. Habe mich die ganze zeit gefragt, wann denn jetzt endlich mal etwas passiert.

Wusste gar nicht, dass es dazu auch einen film gibt, der würde mich wiederum interessieren.

Ich weiß auch nicht, is ja bekanntlich geschmackssache. Wenn es dich interessiert, dann lies es. Das Buch ist ja nicht wirklich dick, da hat man es ja schnell durch.

wahrscheinlich bist du jetzt genauso schlau wie vorher, sorry. #schmoll

lg Dani

Beitrag von littlesunny83 17.09.08 - 14:30 Uhr

hi

habe es mir gestern bei ebay für nen euro ersteigert, mal gucken wies ist.

lg niki