Essensplan ?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sunshine__81 17.09.08 - 08:57 Uhr

Guten morgen ihr lieben,

am 1 oktober wird mein Sohn ein jahr alt.
Jetzt wollt i mal wissen wie euer essensplan am tag so aussieht?

Bei uns gibt es
morgens Flasche
mittags Mittagessen
nachmittags brot und obst
abends flasche

zwischendurch tee zum trinken

danke für eure antworten

lg
Jessy + Patrick *01.10.07

Beitrag von amely_09 17.09.08 - 09:10 Uhr

Guten Morgen,

Constantin ist jetzt auch 1 geworden.

im Normalfall bekommt er:

aufwachen: Flasche Vollmilch (insgesamt 250-350ml), eventuell Banane dazu

Frühstück: Brot mit Belag (wir frühstücken alle zusammen)

Mittagessen: Familientisch

Nachmittags: Frisches Obst, Joghurt oder Brot

Abends: Brot mit Belag, Rohkost (Gurke, Tomate, o.ä.), ein wenig Vollmilch

vor dem schlafen: wenig Vollmilch (er kommt abends insgesamt auf ca. 100ml)

im Prinzip isst er alles, wir würzen vorsichtig. heute morgen wollte er unbedingt von meinem Brot mitessen. Da war Ziegenkäse drauf. Fand er super. :-)

lg,
Amely

Beitrag von johanna1972 17.09.08 - 09:11 Uhr

Hallo Jessy,

Maximilian hat mit 10 Monaten schon bei uns alles vom Tisch mitgegessen, d. h. mit mir gefrühstückt, mittag gegessen und dann Abendbrot. Zwischendurch gab es Obst oder Joghurt und zum trinken Wasser - Abends wenn er ins Bett gegangen ist habe ich ihm noch Vollmilch angeboten - aber diese wollte er dann nicht mehr.
Jetzt ist er 15 Monate - geht in den Kindergarten und isst dort alles was er vorgesetzt bekommt - ausser Pommes - diese hasst er

LG Johanna