Wer hat heute ET und ist auch immernoch da? *jammer*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stefferl-85 17.09.08 - 08:58 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuche....

ich hab heute ET und was tut sich NÜSCHT!
Bin ja gespannt ob es am we dann wirklich mit Einleitung losgeht

wollt mal fragen wie es euch so geht? Kann es kaum noch erwarten!

hoffe euch gehts allen gut und wir haben es bestimmt bald geschafft.
sorry für das ganze #bla

lg steffi

Beitrag von rmwib 17.09.08 - 09:02 Uhr

Moin

ich hab morgen ET und bin noch da, zählt das auch?
*lach* ;-)

Wieso wirst Du am Wochenende eingeleitet *neid*? #kratz

Wir haben noch 13 Tage bis zur Einleitung wenn er sich nicht von alleine auf den Weg machen sollte aber ich hoff ja jeden Tag #ole

Sonst geht es uns ziemlich gut, bis auf das kleine Platzproblem im Bauch was aber nur mich zu stören scheint und nicht mein Kind. Der ignoriert nämlich einfach dass da kein Platz ist und nimmt ihn sich... mit Gewalt AUA AUA AUA :-[
Sonst ist alles gut :-D

GLG

Beitrag von stefferl-85 17.09.08 - 09:07 Uhr

Hallo rmwib...

weil du gefragt hast lassen wir das mal durchgehn;)

naja ich muss schon am we dran glauben da ich schon die ganze ss über probleme mit meinem blutdruck hatte und er kein risiko eingehen will.

aber ich bin mir sicher du hast es bestimmt auch bald geschafft.

ja das mit dem platz kenne ich. aber ich fürchte da müss mer etz durch *g*

wünsch dir jedenfalls alles gute für deine geburt- wenns denn mal losgeht

glg;-)

Beitrag von kamelefant 17.09.08 - 09:06 Uhr

Hab zwar nicht heute ET, sondern der liegt schon weiter zurück - wobei die Ausrechnerei nicht so einfach war und der 5.9. wohl zu früh gegriffen war - deshalb bislang auch noch keine Einleitung. Naja, ich hock immer noch da und warte - aber nicht mehr lange.;-) Wenn sie jetzt nicht schnell von alleine kommt, wird nachgeholfen.
Auch nicht weiter wild, denn Baby und ich sind topfit. Das nervigste sind die VUs alle zwei Tage.

Beitrag von nicolesky 17.09.08 - 09:10 Uhr

Hey,

ich habe am Sonntag ET und bin echt noch recht fit - ich springe herum wie nix. Hier und da ziepts mal, aber an sich ist alles ok.

Anzeichen, dass es losgeht habe ich leider auch nicht. Noch nehme ich die ganze Sache recht locker, weil ich mir nicht vorstellen kann, das da wirklich ein Baby rauskommt - obwohl es schon mein zweites ist. Manchmal aber, wenn ich in meinem stillen Kämmerlein bin, durchzuckt mich doch mal kurz die Panik vor der Geburt... Vielleicht hält die ja das Baby zurück, wer weiß???

Ich wünsch Euch auf jeden Fall alles Gute!


nicolesky

Beitrag von bellymone 17.09.08 - 09:10 Uhr

Hallo Steffi,

mein ET ist schon 5 Tage her und ich bin noch immer da. Kann Dich gut verstehen, werd auch immer ungeduldiger, lieg nachts manchmal wach und warte, daß endlich was passiert#hicks
Jetzt hab ich gleich 'nen Arzttermin, mal sehen was er und das CTG spricht. Weiß gar nicht wann eingeleitet werden würde, falls der Wurm gar nicht von alleine will. Vermutlich erst in einer Woche oder so #gruebel
Warum wird bei Dir dann schon am WE eingeleitet?

Wünsche Dir noch ganz viel Geduld und Durchhaltevermögen #liebdrueck

LG bellymone ET+5

Beitrag von franzisca 17.09.08 - 09:54 Uhr

ICH!
bei mir tut sich auch GAR NIX, hab mich gestern schonmal hier ausgemoppert, kein losgehen in sicht!
gestern sagte der doc: na dann bis montag, bis dahin wird wohl nix passieren!#schmoll und "sie haben ja noch 2 wochen zeit..."
also wird wohl erst 2 wochen nach ET eingeleitet. hebi sagt auch, es würde nix bringen mit einleitungsversuchen anzufangen, wenn absolut keine bereitschaft da ist...also warten wir weiter, was?!



GEDULD!#augen#augen#augen

liebe Grüße,

Franzisca#katze

Beitrag von tanni26 17.09.08 - 10:06 Uhr

HAllo Steffi,

bin heute ET + 8 zählt das auch noch #schwitz. Tja und was soll ich sagen es geht mir von Tag zu Tag besch....... Ich hab absolut null Anzeichen, keine Wehen usw. Unser Kleiner will absolut nicht rauskommen! Muß am Fr nochmal zum FA und wenn sich bis dahin nichts getan hat am Mo zur Einleitung! Die wollen das mit Gel versuchen! Mal schauen, denn ich glaub nicht dass sich unser kleiner Sturkopf noch selbst auf den Weg macht!!

Aber seh´s positiv, es ist ein Ende in Sicht!!!!

Drück dir und allen anderen die Daumen!!!

Lg Tanja ET+8

Beitrag von schmupi 17.09.08 - 10:08 Uhr

Huhu!

Ich bin zwar auch "erst" am Samstag dran, aber bin auch noch hier. Habe keinerlei Anzeichen, zum Glück aber auch keinerlei Beschwerden. Mir geht's super!

Freitag ist die nächste VU und wenn er Samstag noch nicht da ist, bekomm ich die 6. Sitzung Akupunktur. Dann kommen nochmal 2 neue Punkte dazu, die was anstupsen sollen.

Hier wird aber auch nicht frühzeitig eingeleitet. 10 - 14 Tage warten die hier sicherlich noch. Ich denke das ist auch ok so.

Liebe Grüße aus Malta!
schmupi ET-3