Familienbettfreunde- wie Groß ist Eures?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von sternenzauber24 17.09.08 - 09:08 Uhr

Hallo, Ihr Lieben.

Habe kurz Zeit, und möchte schnell etwas hier erfragen. Meine ältesten sind aus unserem Bett ausgezogen, aber meine Kleine schläft bei uns im Bett. Möchte das gern so beibehalten, solange sie nur mag #herzlich. Welche Größe haben Eure Betten mit maximal 1-2 Kids im Bett? Denn ab und an kommt mein 4 jähriger auch noch zu mir gekuschelt :-). Die anderen beiden eher nicht mehr, und jetzt möchten wir ein größeres Bett bestellen das mehr Platz bietet. Wo habt Ihr Eures gekauft?

#danke

LG, Julia+ Rasselbande

Beitrag von perserkater 17.09.08 - 09:26 Uhr

Hallo Julia

wir haben noch ein normales Doppelbett, 180cm breit. Da Krümel Nr.2 erwartet wird werden wir noch ein 90cm breites Bett kaufen und es mit dran stellen. So werden es 2,70m Kuschelfläche. Wenn unser "Großer" irgendwann ausziehen möchte, bekommt er dann das schmale Bett und wir schlafen wieder zu tritt auf 180cm.

Grüßle
Sylvia

Beitrag von nebelung 17.09.08 - 13:33 Uhr

Hallo Julia,

wir haben ein Doppelbett mit 150m Breite, dann einen "Anbau" von 90 cm und das Gitterbettchen mit 40 (?) cm.

LG,
nebelung mit 2 Dauerbesuchern & Männlein

Beitrag von vukodlacri 17.09.08 - 22:47 Uhr

Unsere Familienwolke ist selbergebaut und hat 2mal2 m mit 2 Matratzen.
Bild ist in meiner VK.
Nur den Rausfallschutz mussten wir etwas verlängern, meine Seite ist jetzt total zu, weil Oona vor kurzem im Schlaf ans Fußende gerutscht ist und rausgefallen ist.
Naja, am nächsten Morgen sind wir gleich innen Baumarkt und haben noch n paar Leisten geholt.

LG