nicht schon wieder so ein Tag.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ciciotella 17.09.08 - 09:09 Uhr

schon wieder hab ich heute Angst, dass was nicht stimmt. Montag super schmerzende Brüste und Übelkeit ohne Ende. Gestern den ganzen Tag Unterleibsziehen und Drücken und Schwellen von Gebärmutter, und heute:

NIX!!

Das kann doch nicht wahr sein!! Noch nicht mal meine Brustwarzen schmerzen. Ich bin schon wieder drauf und dran zur Ärztin zu fahren und nachsehen zu lassen, ob mein Krümel noch bei mir ist. Aber meine Kollegin hält mich für verrückt....

kann das denn sein??? Dass die letzten zwei Tage so krass waren, und heute GAR NIX!! GAR KEINE SYMPTOME??

Bitte um paar aufmunternde Worte. Will nicht schon wieder wie bei meiner ersten Schwangerschaft jede Woche bei der Ärztin auf der Matte stehen und zum Psycho-Doc müssen....

LG
Cicio + Chiara (*21-03-05) + #ei 6.SSW

Beitrag von rmwib 17.09.08 - 09:14 Uhr

#liebdrueck Magste vielleicht mit mir tauschen, ich geb Dir einfach mal für 3-4 Stunden meinen Bauch, da kannste Dich mal so richtig schwanger fühlen *kicher*

Und jetzt mal im Ernst:

Jeder Tag ist anders, mir ging es bis zur 20.SSW richtig gut, ich hatte NIX bis auf Übelkeit und die kam und ging.... blieb mal 1 Woche oder ein paar Tage, war dann mal weg... den letzten Schub davon hatte ich um die 37.SSW #schmoll von wegen nur in der Früh-SS und so :-D

Jeder Körper ist anders und reagiert anders auf die Schwangerschaft und es gibt auch Tage da kommt Dein Körper besser oder schlechter damit zurecht.

Mach Dir nicht so viele Sorgen und genieß das schöne Gefühl ein Baby im Bauch zu haben #liebdrueck

Hab ein wenig Vertrauen in die Natur und Deinen Körper, der macht das schon :-D

GLG rmwib & Mucki ET-1

Beitrag von lexa8102 17.09.08 - 09:16 Uhr

Hallo,

es ist normal, dass man mal mehr, mal weniger Beschwerde hat. Der Körper stellt sich ja auch erst mal auf Schwangerschaft ein, das geht nunmal nicht gleichmäßig und jeden Tag gleich.

Versuche, der Natur und deinem Körper zu vertrauen.

Vg Lexa