Wie läuft ein Spermiogramm ab?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von iris.s 17.09.08 - 09:19 Uhr

Hallo!

Mein Mann will sein Sperma untersuchen lassen. Nachdem unser KiWu nicht erfüllt wird, obwohl wir schon ein gemeinsames Kind haben.

Ich bin schon über 1 Jahr beim FA u. bekomme mitlerweile Clomifen. Hab die einen Monat genommen u. eine fette Zyste bekommen. Muss jetzt 1 Monat aussetzen. Nun will auch mein Mann sich mal durchchecken lassen.
Meine Blutwerte wurden auch schon gecheckt u. sind völlig in Ordnung.

Meine Frage, wie läuft sowas ab???

DANKE!!

Lg

Iris


PS: was haltet ihr von dem hier:
http://www.spermatest-shop.de/spermatests/index.php?gclid=CInMmf2i4pUCFRTyXgodgFLBeg

Beitrag von twokid83 17.09.08 - 09:24 Uhr

Huhu Iris,

also selber testen würd ich nicht.


Mein Mann ist, mit Überweisung vom Hausarzt wo extra drauf stand wegen Kiwu, zum Urologen gegangen. Dort gab es zu erst ein Vorgespräch und dann wurde ein Ultraschall der Hoden gemacht. Ein Woche später (letzte Freitag) sollte er um 14 Uhr eine Spermaprobe bringen, die nicht älter als 30min ist. In der Praxis selber musste er dann noch eine Urinprobe abgeben und am Montag konnte er sich das Ergebnis abholen und es wird jetzt noch zu meinen Fa geschickt.


Lg Jule

Beitrag von iris.s 17.09.08 - 09:31 Uhr

Hallo!

Danke!

Hab gerade bei einem Urologen einen Termin vereinbart. Die Sprechstundenhilfe meinte, er dürfte 5 Tage vorher keinen Samenerguss haben.
Ich nehme an, er muss sein Sperma dort Vorort abgeben. Bin schon gespannt....

Danke!

lg

Iris

Beitrag von twokid83 17.09.08 - 09:32 Uhr

Ups,

ja das stimmt 5 Tage kein Erguss, hab ich vergessen*g*

Wir durften es Zuhause machen.


Lg und viel Glück


Jule

Beitrag von stern76 17.09.08 - 09:39 Uhr

Hallo,

check mal, wie lange er bräuchte bis zum Arzt. Wenn ihr in der Nähe wohnt, fragt doch da mal nach. Denn wenn mann es zu Hause macht, ist er auch entspannter und es klappt auch.

Wenn er soweit zu Hause schon angezogen ist, so das keine Zeit verloren geht.

Drücke euch die Daumen.

LG Netti

Beitrag von dd83 17.09.08 - 09:46 Uhr

hallo, mein mann hat das in der kiwu-praxis gemacht, weil die da viel genauer sind als beim urologen. und haben ne halbe stunde später das ergebnis bekommen.zum glück alles in ordnung. bei ihm wurde dann auch blut abgenommen und ich wurde sowieso durchgecheckt.

Beitrag von patientinxy 17.09.08 - 17:20 Uhr

mein mann und ich haben beim 1. SG Ejakulat zu hause "gewonnen" und dann zu einem Urologen gebracht, der vorher auch meinen mann untersucht hat. Ergebnis war sehr schlecht. das 2. und 3. SG (für IUI) hat mein mann dann allein im KIWU Zentrum"gewonnen". Ergebnisse gut. ich kann nur sehr empfehlen SG vor Ort im KIWU zentrum machen zu lassen!