Standesamt und Kirche auseinander gelegt!

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von zoepfchen18 17.09.08 - 11:02 Uhr

hallo!

normalerweise bin ich hier seit mehreren wochen nur noch stille leserin weil unsere hochzeit ja noch so ewig weit weg ist.

ABER...........

Wir haben uns entschlossen sie nun nicht an einem Tag sondern an 2 Tagen zu machen. Heißt so viel wie, das wir die standesamtliche vorverlegen. Die wird noch dieses Jahr sein. Aber nur im ganz kleinen Kreis.

Und die kirchliche dann nächstes jahr im sommer mit allem drum und dran mit allen.

Ich freu mich schon tottal, da es nicht mehr so ewig lange hin ist.

Wollte es nur kurz mitteilen!

gruß zoepfchen18 die ganz doll sich freut!

Beitrag von twiggy1985 17.09.08 - 12:14 Uhr

Na das ist doch ok!

Wir heiraten auch dieses Jahr standesamtlich und im nächsten Jahr, genau ein Jahr darauf, kirchlich. Wir fanden es eben ganz schön, das "gleiche" Datum dabei zu haben. Und es wäre eben praktischer Weise auch der erste Hochzeitstag! ;-)

Aber riesen groß werden wir wohl beide Hochzeiten nicht feiern. Schauen wir mal!

Finde ich aber Klasse, dass du dich so freust! Dann noch viel Spaß bei den Vorbereitungen!!!

Liebe Grüße,
Twiggy :-D

Beitrag von 71292 17.09.08 - 14:29 Uhr

huhu!
haben wir auch so gemacht, wäre aber auch nicht anderes gegangen.

standesamt war am 21.4.2001
kirchlich in sizilien am 2.4.2002

und der sohnemann kam am 10.3. 2003 ;o)

gruß sonja

Beitrag von conny000 18.09.08 - 08:54 Uhr

Hallo !!

Ist doch schön Standesamt und Kirche zu trennen....und meiner Meinung nach nicht so stressig als wenn mans an einem Tag macht !!

Wir machen es auch getrennt...standesamtlich diesen Samstag und kirchlich nächstes Jahr am 15.August !!

Lg und alles Gute !!

Conny

Beitrag von belgischfrau29 19.09.08 - 20:11 Uhr

Hallo....
Herzlichen Glückwunsch....
Warum nicht?!
Wir haben letztes Jahr Standesamtlich in Belgien geheiratet und Kirchlich erst dieses Jahr im August in Deutschland.....

LG
Belgischfrau;-)